1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat 7.3 W

Dieses Thema im Forum "DXer Fragen/Exotische Satelliten" wurde erstellt von -micky, 31. August 2014.

  1. -micky

    -micky Senior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2014
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Was benötigt man eigentlich für den 7.3 W für eine Schüsselgröße? Ich hab den die letzte Zeit recht gut empfangen können (11938 V)mit einer 100 cm Schüssel. Heute geht hier nix mehr.


    Micky
     
  2. ercor

    ercor Gold Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ORF, SRF, Sky Italia, TiVu Sat....alles meins
    AW: Sat 7.3 W

    Kommt auch auf die Wetterlage an......mit 100 cm hast du sehr wenig Schlechtwetterreserve........normalerweise sollten aber die MBC Sender gehen..evenutell liegt es ja auch an deiner Einstellung, die sich möglicherweise verändert hat ?
     
  3. Andy77

    Andy77 Gold Member

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    1.409
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Comag SL40HD - Armstrad DXR 100 - Xtrend ET 4000
    AW: Sat 7.3 W

    Habe heute auch ganz viel Pixelmüll auf 7.3°W, wobei allerdings die MBC Sender alle top laufen
     
  4. -micky

    -micky Senior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2014
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sat 7.3 W

    Hm, spiel noch mal mein Backup auf die VU+ auf. Liegt eventuell daran. Nein, geändert habe ich nichts. Alle anderen Sat's bzw. Sender die ich auf W empfangen kann, gehen auch.

    Hauptsache 27.5 W geht. MBC kann ich ja auch noch auf 26.0 E bekommen.


    Micky
     
  5. -micky

    -micky Senior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2014
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sat 7.3 W

    Geht momentan nur Nachts zu empfangen. Tagsüber ist da absolut gar nichts zu sehen. Laut Satbeams düfte der hier gar nicht zu empfangen sein.


    Micky
     
  6. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    366
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
    AW: Sat 7.3 W

    Es gibt auf 7,xx° West mehrere Satelliten (vgl. flysat.com).
    Am einfachsten ist Nilesat 102 zu empfangen, wobei die vertikalen Transponder stärker sind - letztere sind in Süddeutschland ab 90cm zu empfangen, in Norddeutschland ab 120cm.
    Der Empfang von Nilesat 201 ist hingegen fast unmöglich.
    Die Empfangsstärke der Programme von Eutelsat7WA variiert abhängig von den Frequenzen, aber auch hier ist Süddeutschland natürlich im Vorteil.
     
  7. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.801
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Sat 7.3 W

    Leider ist der 102 der nächste der Nilesatsatelliten, die ausgetauscht werden. Die TPs übernimmt vorraussichtlich der 201 (nicht empfangbar) oder der AB7WA von Eutelsat.
     
  8. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    366
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
    AW: Sat 7.3 W

    Ja, stimmt. Die Lebensdauer von Nilesat 102 endet im Sommer 2015.

    Eutelsat 8 West C (7,5° West) hat übrigens seine offizielle Lebensdauer bereits überschritten, ebenso wie Eutelsat 8 West A (8° West).
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2014
  9. -micky

    -micky Senior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2014
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  10. ercor

    ercor Gold Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ORF, SRF, Sky Italia, TiVu Sat....alles meins
    AW: Sat 7.3 W

    Bringt auf jeden Fall eine Verbesserung......1.6 db bringen dir bei bisheriger Klötzchenbildung nach der Aufrüstung ein einwandfreies Bild, insbesondere bei Nilesat.....ich habe meine 80 cm auf 1.10 m aufgerüstet, das hat sich gelohnt!
     

Diese Seite empfehlen