1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat 1 will mit Programmoffensive bessere Quoten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. April 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.239
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Sat 1 plant in der Zukunft seine prominenten Köpfe besser ins Rampenlicht zu rücken. Senderchef Bartl kündigte eine Offensive bei Entertainment und Infotainment an.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.365
    Zustimmungen:
    463
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Sat 1 will mit Programmoffensive bessere Quoten

    Ich will "Mann O Mann" und "Glücksrad" zurück!:love:
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sat 1 will mit Programmoffensive bessere Quoten

    Das wird alles wieder gigantisch floppen. Mediale Leichen wie Pocher und Kock am Brink will keiner mehr sehen, Fußball Talk gibt es im DSF, die Kundschaft des "großen SAT1 Films" guckt Pilcher beim ZDF.
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.771
    Zustimmungen:
    2.964
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sat 1 will mit Programmoffensive bessere Quoten

    Familienshows am Freitagabend sind sicher der beste Weg um die werberelevante Zielgruppe an sich zu binden...:D
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sat 1 will mit Programmoffensive bessere Quoten

    Ah ja... Fernehen mit Niveau.:eek:
     
  6. conspiracy

    conspiracy Guest

    AW: Sat 1 will mit Programmoffensive bessere Quoten

    Also wenn man das so liest, dann könnten sie auch gleich zwischen den CL-Spielen einfach ein Testbild senden ;)
     
  7. Frank_Drebin

    Frank_Drebin Gold Member

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sat 1 will mit Programmoffensive bessere Quoten

    Oliver Pocher 24 Stunden lang? :eek:
     
  8. scuzz

    scuzz Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sat 1 will mit Programmoffensive bessere Quoten

    Im Gegensatz zu RTL ist es SAT.1 noch nie gelungen einen Hype zu erzeugen und Zuschauer zu binden. Dieses ewige hin-und her hat den Zuschauer dauerhaft vertrieben.
     
  9. Ralf Hoffmann

    Ralf Hoffmann Senior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sat 1 will mit Programmoffensive bessere Quoten

    Die (gefühlt) 325.000 Qualitätsoffensive von SAT1......gähn.

    ...Sat 1 will nach eigenen Aussagen mit dem "Großen Sat 1 Film" am Dienstagabend wieder erstklassige und vielfältige TV-Unterhaltung bieten.

    Wieder?. Bislang haben die Eigenproduktionen , mit wenigen Ausnahmen, Kritiker und Publikum enttäuscht bzw. erst gar nicht erreicht.

    Wenn man wirklich was bewegen will, sollte man sich endlich bemühen mit dem (langjährig) aufgebauten Image eines Tiere, T itten, Kinder, Sozialneid und Fremdschämen Senders zu brechen.
    Z.B.:
    1) Weg mit der primitiven Nachmittagsschiene aus Gerichtsblödsinn, Kommisar- und Rechtsanwaltsquark. Auch wenn das Zeugs für SAT1 Verhältnisse positiv läuft, schadet es doch mehr als es nutzt...................................denn:
    Wer traut diesem Sender noch ein Qualitätsprogramm zu?
    2) Jagd den Pocher vom Hof.....der wird zwar zur WM nochmal erfolgreich den Volkskasper machen, fürs Programm ist der Mann aber Gift. Der kann schlicht nix.
    3) Die Brink als Hoffnungsträger......muahaha. Wie albern ist das denn?
    4) Sorgt endlich für ein verlässliches Programmschema. Ständig dieses Gewechsle der Sendezeiten nervt.
    5) usw, usw

    Wenn ihr - warum auch immer - das nicht könnt, braucht euch auch keiner. Gibt schließlich genug
    andere Sender.
     
  10. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Sat 1 will mit Programmoffensive bessere Quoten

    Das Problem bei Sat.1 sind nicht Pocher oder Kock am Brink, sondern die ganzen Gerichtsshows. Die Zuschauer solcher Sendungen schalten wenn diese vorbei sind weg, und die anderen die sicherlich die oft sehr gut gemachten Filme bei Sat.1 schauen würden (für Gerichtsshow-Zuschauer zu intellektuell) meiden Sat.1 gerade wegen diese Gerichtsshow-Sendungen.
     

Diese Seite empfehlen