1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat.1 signalisiert Interesse an Free-TV-Rechten der Bundesliga

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. Dezember 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.693
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Sat.1 hat trotz des Verlustes der Champions-League-Rechte weiterhin Interesse an Fußball-Übertragungen. "Fußball hat der Marke Sat.1 in den vergangenen Jahren gut zu Gesicht gestanden", sagte Sportchef Sven Froberg in einem aktuellen Medieninterview.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sat.1 signalisiert Interesse an Free-TV-Rechten der Bundesliga

    Ich bn der Meinung das Buli Fußball auch in der Zukunft an der technischen Entwicklung teilhaben sollte und auch in HD Free TV bleiben sollte.

    Bei Euch ist das leider nicht der Fall also solltet ihr da auch keine Rechte erhalten.
    Die DFL sieht das hoffentlich ebenso, es reicht wenn die Buli in HD bei sky als Pay tV läuft !

    Ihr seid doch nur sauer weil das ZDF euch bei der CL in den *piep* ge*piep*t hat !

    Die sollte meiner Meinung nach auch in Zukunft in HD ebenfalls im Free TV zu sehen sein, also auch bei den ö.r. Sendern bleiben.
     
  3. hanswurst89

    hanswurst89 Senior Member

    Registriert seit:
    26. November 2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sat.1 signalisiert Interesse an Free-TV-Rechten der Bundesliga

    Also ich fand CL auf Sat1 auch in SD gut, alleine wegen Wolff Fuss...

    Das kann ja was werden mit Bela Rethy.. grausam.

    Da es hier ja aber eh nur um Zusammenfassungen geht, ist es doch eh egal. Wer wirklich interessiert ist, schaut es eh live, egal ob im Stadion, Sky /Liga Total oder eben in der Kneipe.
     
  4. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sat.1 signalisiert Interesse an Free-TV-Rechten der Bundesliga

    Und warum wurde die EL dann zu Kabel1 "abgeschoben" :confused:
     
  5. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.595
    Zustimmungen:
    258
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sat.1 signalisiert Interesse an Free-TV-Rechten der Bundesliga

    Also zu Wolf Fuss kann man geteilter Meinung sein. So schlecht ist er sicher nicht. Aber ich bin absolut gegen die Vergabe der Rechte an Privatsender. Diese machen dann mehr als die ARD in der schlimmsten Form eine Werbeshow aus der Berichterstattung. Und dass die dann nur in skaliertem HD läuft, kann man erwähnen, ich halte es aber für nicht so wichtig.
     
  6. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.909
    Zustimmungen:
    2.087
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sat.1 signalisiert Interesse an Free-TV-Rechten der Bundesliga

    Bei der Produktion könnte man auf Liga Total setzten bzw hätten die ganze Kommentatoren bei einem Verlust von den Buli Rechten eine neue Heimat.

    Ich denke wir sind uns einig, dass zumindest der Sonntag nicht bei ARD bleibt und der Samstagabend beim ZDF wohl auch nicht. Denk laut :

    Szenario 1:
    Samstag 18:30 Uhr Sportschau ARD
    Samstag 22:00 Uhr Sat 1
    Sonntag 22:00 Uhr Sat 1
    Szenario 2:
    Samstag 20:15 Uhr Sat 1
    Sonntag 19:00 Uhr Sat 1
     
  7. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.155
    Zustimmungen:
    274
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sat.1 signalisiert Interesse an Free-TV-Rechten der Bundesliga

    Meinetwegen kann Sat.1 den Sonntag haben. Den finde ich bei der ARD falsch aufgehoben,da man erstens keinen Sendeplatz hat und zweitens die Spielberichte in den Dritten untergehen und ständig zu unterschiedlichen Zeiten, bzw. bei verschiedenen Dritten laufen. Da wären die Sonntagsspiele bei Sat.1 vielleicht besser aufgehoben für die FreeTV-Zuschauer. Dieser hätte dann einen regelmäßigen Sender und einen regelmäßigen Sendeplatz, allerdings auch Werbung.

    Neben den Sonntagsspielen wird sich Sat.1 meiner Meinung das kleine FreeTV-Livepaket sichern, welches das Saisoneröffnungsspiel, das Rückrundeneröffnungsspiel, die beiden Relegationsspiele, sowie den DFL-Supercup enthält. Mit diesem Paket plus den Zusammenfassungen der Sonntagsspiele könnte Sat.1 doch gut leben, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2011
  8. kabelanschluss

    kabelanschluss Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    3x samsung led 40/32/31,5/32/telefunken.alienware Laptop,horizon allstarHD 400mb+UM surfstick,FreenetDVBT2.ipod touch,iphone6+netzclub, galaxy s6edge+telekom allnetflat.sky komplett hd.simvalley smartwatch
    AW: Sat.1 signalisiert Interesse an Free-TV-Rechten der Bundesliga

    Und dazu im zdf in feinster hd-ready aufloesung.
    Echter mist das die cl nicht mehr auf sat1 kommt.
    Sat1 hat einfach die bessere bildqualitaet und die
    besseren kommentatoren.
    Zdf ist doch eh nur ein rentnersender wo die gebuehren
    sinnlos zum fenster rausgeworfen werden und nachher rechtfertigt man die naechste
    gez erhoehung mit der finanzierung von cl rechten:wüt:
    Billigstes zwangs pay tv halt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2011
  9. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.233
    Zustimmungen:
    1.998
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sat.1 signalisiert Interesse an Free-TV-Rechten der Bundesliga

    Wobei zumindest anzuerkennen ist, dass das ZDF, im Gegensatz zur ARD, sich neuerdings zumindest auf dessen Digitalkanälen ZDF neo und ZDF Kutur um jüngere Zuschauer bemüht.
    Darüber hinaus gibt es aber einfach auch Sachen die bei den ÖR laufen, die niemals so bei den Privaten gebracht werden, aufgrund erwarteter schlechter Quote(n) bzw. es als Nische angesehen wird oder.... es dem Werbepartner nicht "dienlich" wäre usw.
     
  10. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.715
    Zustimmungen:
    2.711
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sat.1 signalisiert Interesse an Free-TV-Rechten der Bundesliga

    Nö, die laufen auf vier Dritten regelmäßig um 21:45 und auf zwei weiteren Dritten regelmäßig um 22:00 Uhr. Ist eigentlich nicht so wahnsinnig schwer zu merken. ;)

    Ob die DFL da trotzdem Optimierungsbedarf oder -möglichkeiten sieht, ist eine andere Frage. Die ARD wird die Sonntagsrechte sicher nicht mit Zähnen und Klauen verteidigen. Allerdings glaube ich, dass die Zusammenfassungen in den Dritten plus der BL-Block in den Tagesthemen insgesamt auf eine beachtliche Zuschauerzahl kommen (müsste man mal zusammenrechnen). Das muss SAT.1 erst mal toppen.

    Interessant an der Meldung ist vor allem, dass SAT.1 sich angeblich für Live-Rechte interessiert.
     

Diese Seite empfehlen