1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat.1 produziert mehr Fernsehfilme

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. April 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.137
    Anzeige
    Hamburg - Der Berliner Privatsender Sat.1 erhöht seine Filmproduktion um 50 Prozent. Statt 20 Fernsehfilmen, wie in den Jahren zuvor, sollen in diesem Jahr 30 gedreht werden, teilte Sat.1 am Freitag mit.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: Sat.1 produziert mehr Fernsehfilme

    Das ist doch mal eine gute Nachricht. Wenn auch viel "brauchbares" dabei ist - dann ist das doch ganz ordentlich.
     
  3. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.994
    Ort:
    Hamburg
    AW: Sat.1 produziert mehr Fernsehfilme

    Dann sollten sie auch dafür Sorge tragen, die Bruttospielzeit auf zwei Stunden zu begrenzen!
     
  4. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.873
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Sat.1 produziert mehr Fernsehfilme

    Das müssen sie ja wohl jetzt auch machen, da die Aktie heute in den Keller gefallen ist, und Sat.1 einen Verlust von 26 Prozent in den Werbeeinnahmen
    zu verzeichnen hat. Sie können ja ein paar Dokusoaps senden, sind billiger und fallen im Einheitsbrei der Privaten nicht weiter auf...:eek:

    http://de.biz.yahoo.com/25042008/341/update2-aktie-prosiebensat-1-st-252-rzt.html
     

Diese Seite empfehlen