1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat.1 kippt vorerst Without a Trace

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Diamantencop, 19. Oktober 2006.

  1. Diamantencop

    Diamantencop Junior Member

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    41
  2. stef5

    stef5 Platin Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    2.985
    Ort:
    Schwaz/Tirol/Austria
    AW: Sat.1 kippt vorerst Without a Trace

    ProSiebenSat.1 können vor mir aus alle Serien rauswerfen, in letterbox schau ich mir das sowieso nicht an.
    Bravo RTL, mein neuer Seriensender. :D
     
  3. borg2

    borg2 Platin Member

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    2.562
    AW: Sat.1 kippt vorerst Without a Trace

    Auch wenn ich prinzipiell die anamorphe Ausstrahlung einer Letterbox vorziehe,
    sollte man dies trotzdem relativieren. Ich stelle immer mal wieder fest, dass einzelne Sendungen (bei allen Sendern) als gezoomte Letterbox besser ausseheh, wie echte anamorphe Ausstrahlungen. Leider machen manche Sender bei der Digitalaufbereitung für DVB-T immer wieder Mist. Nicht selten sind sogar Live-Sendungen (Volkmusik) bei den ARD/ZDF besser wie Filme (sogar eigenproduktionen wie Tatort). Auch bei Serien die immer noch häufig bei den Privaten, wenn überhaupt, in Letterbox kommen, sind diese trotz niedriger Bandbreite besser wie ein Film in anamorph. Dies ist nicht immer der Fall, aber leider immer wieder. Auch kann man weder die ÖRs, die P7S1 noch die RTL-Gruppe besonders positiv/negativ hervorheben. Ausser, wenn eben 16:9Beiträge als 4:3er (ohne Balken) ausgestrahlt werden, oder alte 4:3 Aufnahmen (Wochenschauen) auf 15:9 beschnitten werden (und plötlzlich Stiefel und Mützen im Bild fehlen) Ich habe eine sehr gute Empfangsbedingung bei mir. Aber was mit manchen Sendungen angestellt wird, ich kanns nicht verstehen.
     
  4. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Sat.1 kippt vorerst Without a Trace

    Sollte es nicht mehr auf den Inhalt, als auf die Ausstrahlungstechnik ankommen?

    Das wäre z.B. wie mit einer schönen Blondine, die nichts in der Birne hat. :D
     
  5. andydie

    andydie Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    954
    Ort:
    Wedemark
    AW: Sat.1 kippt vorerst Without a Trace

    Na toll, erst klaut man kabel eins die Serie und nun kommt der rest der 4. Staffel wer weiss wann, nur weil man Schiss vor CSI hat. So ein ...:wüt: :wüt: :wüt: Hätte man lieber kabel eins auch noch den rest der Staffel ausstrahlen lassen sollen, der freitag war so immer komplett mit Cold Case und Missing für mich.
     

Diese Seite empfehlen