1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat 1 greift die Lachmuskeln an

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Oktober 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.222
    Anzeige
    Berlin - Gleich drei mal Comedy gibt es ab kommenden Freitag auf Sat 1: "Sechserpack" um 22.45 Uhr, "Mannsbilder" um 23.15 Uhr und "Schräge Kerle" um 23.45 Uhr.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Sat 1 greift die Lachmuskeln an

    ...und drückt in Wirklichkeit auf die Tränendrüsen.

    Dieses Programm ist wohl schon länger zum Heulen....
     
  3. Commander_RUM

    Commander_RUM Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Musterländle
    AW: Sat 1 greift die Lachmuskeln an

    irgendwann läuft mal jemand Amok und greift SAT1 an
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Sat 1 greift die Lachmuskeln an

    naja...ich muss SAT1 mal ausnahmsweise in kauf nehmen. sieht doch okay aus. ich kenne MANNSBILDER nicht, aber wird ja wohl so ähnlich sein wie WEIBSBILDER und das fand ich gut.
     
  5. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.000
    Ort:
    Hamburg
    AW: Sat 1 greift die Lachmuskeln an

    Lachhaft ist wohl eher das Festhalten an solchen Terminen, wo das Zielpublikum garantiert nicht vor dem Fernseher sitzt.
     
  6. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.341
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: Sat 1 greift die Lachmuskeln an

    Dieser "Angriff" ist schon jetzt zum Scheitern verurteilt. Die Lachmuskeln werden ihn bei solchen Waffen ohne Probleme abwehren können.
     
  7. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.797
    Ort:
    Mechiko
    AW: Sat 1 greift die Lachmuskeln an

    Ich finde diese komischen Sat1 Comedy Formate auch schlecht.
    Statt ständig neue zu machen, sollten die mal überlegen, wieso deren Quoten so schlecht sind.
     
  8. Satsehen

    Satsehen Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    4.354
    AW: Sat 1 greift die Lachmuskeln an

    das Einzige was mich bei SAT.1 in letzter Zeit mal wieder zum Lachen gebracht hat war das Frühstücksfernsehen mit Jan Hahn + Simone Panteleit u. Sybille Weischenberg.

    Ansonsten guck ich SAT.1 seit dem Ende der Harald Schmidt Show praktisch nicht mehr.
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Sat 1 greift die Lachmuskeln an

    Naja, "Genial Daneben" ist auch nicht schlecht, aber was anderes fällt mir auch nicht ein...

    Gruß
    emtewe
     
  10. Satsehen

    Satsehen Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    4.354
    AW: Sat 1 greift die Lachmuskeln an

    ja stimmt, "Genial daneben" ist noch eine Ausnahme, da bin ich schon mal hängengeblieben. Kommt drauf an wer da ist.
     

Diese Seite empfehlen