1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat.1 Gold: Vorerst kein HD-Ableger geplant

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Oktober 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.239
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit Sat.1 Gold schickt die ProSiebenSat.1 Media Anfang des kommenden Jahres einen neuen Free-TV-Sender an den Start - in SD-Qualität. Einen HD-Ableger des neuen Best-Ager-Senders wird es erst einmal nicht geben, wie ProSiebenSat.1-Sprecherin Jasmin Mittenzwei gegenüber DIGITALFERNSEHEN.de bestätigte.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    1.029
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654/Xoro HRT8770
    AW: Sat.1 Gold: Vorerst kein HD-Ableger geplant

    Das würde in HD, bei den vielen "Altformaten" auch keinen Sinn machen, da wird man mit auf 16:9 gezoomtem 4:3 wahrscheinlich schon genug "verwöhnt" werden. ;)
     
  3. w_roy

    w_roy Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sat.1 Gold: Vorerst kein HD-Ableger geplant

    Britt, Pilawa und Kerner zurück im TV.

    HILFE.

    Nur gut, dass ich Kabel habe, hoffentlich taucht dort dieser Sender nee auf.

    r.
     
  4. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: Sat.1 Gold: Vorerst kein HD-Ableger geplant

    Das wäre dann eine der wenigen, vernünftigen Entscheidungen der Kabelgesellschaften.
    Aber glaube mir, sobald der über SAT gestartet ist, dann kommen hier die "verzweifelten" Rufe warum er denn noch nicht im Kabel ist, und wann er endlich kommt.
     
  5. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.885
    Zustimmungen:
    7.471
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Sat.1 Gold: Vorerst kein HD-Ableger geplant

    Ach Gott, bei Sat heißt die Devise: alles kann, nichts muss. ;)

    Ich bezweifele, dass der Sender es in meine Favoritenliste schafft. :winken:
     
  6. Chakaa

    Chakaa Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.851
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sat.1 Gold: Vorerst kein HD-Ableger geplant

    Normalerweise freue ich mich auf neue HD-Sender, aber in diesem Fall muß ich sagen "wäre auch Schade um den Transponderplatz gewesen".

    Das was an Programm bisher durchgesickert ist, ist wirklich nur grausam.

    Hab schon Sat1 Emotions mangels Programmqualität noch NIE eingeschaltet und Sat1 Gold wäre wohl noch weniger gewesen, wenn das überhaupt noch möglich wäre :D
     
  7. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sat.1 Gold: Vorerst kein HD-Ableger geplant


    Wieso - gibt's bei Euch einen "Sat1Gold-Sehzwang"???
     
  8. blackdevil4589

    blackdevil4589 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    8.208
    Zustimmungen:
    1.192
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sat.1 Gold: Vorerst kein HD-Ableger geplant

    man braucht nicht immer HD, vorallem nicht bei diesem Inhalt.

    Ich will endlich news über Prosieben MAXX. Glaube dass dieser Sender eine Mischung aus RTL Nitro und DMAX wird. Hab bei Quotenmeter gelesen, dass die Top Serie "The Killing" vielleicht auf Prosieben MAXX starten könnte.
     
  9. Chakaa

    Chakaa Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.851
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sat.1 Gold: Vorerst kein HD-Ableger geplant


    Warum kommt eigentlich immer dieses "totschlagargument"??

    - Es wird ein neuer Sender angekündigt.
    - Wir sind hier im DigitalFernsehen-Forum, also extrem an der Thematik interessiert.

    Dann sollte es doch absolut verständlich sein, das man so einen Krampf kritisiert, oder?

    Es ist doch wirklich schlimm, was man im FreeTV in letzter Zeit für einen Murks an neuen Sendern vorgesetzt bekommt. Sollen sie es doch lieber sein lassen und lieber an ihren Hauptsendern arbeiten, die hätten es teilweise dringend nötig.
     
  10. heianmo

    heianmo Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sat.1 Gold: Vorerst kein HD-Ableger geplant

    Ich wundere mich eher darüber, dass es immer mehr solche "Ableger" gibt.

    Man hat schon große Probleme, die Hauptsender
    a) mit Inhalt und
    b) auch noch mit nativem HD-Inhalt
    zu füllen, obwohl es in Sachen b) in letzter Zeit Fortschritte gibt.
    Das betrifft übrigens die gesamte "Fernsehlandschaft".

    Zudem sieht SD bei moderneren Fernsehen auch immer sauberer aus (wenn auch nicht wie HD - ist klar).

    Also solln'se solche Ableger für ältere Sachen, die in SD vorliegen, noch ein paar Jahre in SD betreiben...
     

Diese Seite empfehlen