1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat.1 beendet "House of Cards" vorzeitig

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Dezember 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.236
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    In den USA gehört "House of Cards" zu den gefragtesten Serien dieser Tage, doch im deutschen TV ist dem Netflix-Hit ein solcher Erfolg nicht vergönnt. Sat.1 bringt die Polit-Serie nun sogar vorschnell zu Ende.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. tbusche

    tbusche Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    7.044
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sat.1 beendet "House of Cards" vorzeitig

    Gut, dass ich das bei Sat1 nicht geschaut habe, sondern die Bluray hier liegen habe. Hab noch 8 Folgen vor mir. Kümmere mich aber derzeit um Breaking Bad.

    Aber das war so klar wie Kloßbrühe, dass das nichts wird.
     
  3. Gorox

    Gorox Gold Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sat.1 beendet "House of Cards" vorzeitig

    Ich hätte lieber gelesen: "Sat1 beendet seine Verbreitung und wird eingestellt." :LOL:
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2013
  4. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.065
    Zustimmungen:
    443
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Sat.1 beendet "House of Cards" vorzeitig

    ist das eigentlich ein Reflex immer

    zu schreiben, bei Themen die mit RTL oder SAT1 zu tun haben?
     
  5. MichaelMyers

    MichaelMyers Gold Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    1.861
    Zustimmungen:
    696
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sat.1 beendet "House of Cards" vorzeitig

    Es ist so traurig, was das deutsche Free TV mit solch großartigen Serien anstellt. Wie man auch ernsthaft am Sonntag um 23 Uhr gute Quoten erwartet...
     
  6. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.135
    Zustimmungen:
    5.866
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sat.1 beendet "House of Cards" vorzeitig

    Habs bei Sky Atlantic HD gesehen...
    Serien mit Hirn kommen halt nicht an beim dt. Publikum.
    Die gucken lieber "Forstärzte", oder so, und jede Menge Primitv-Krimis.
     
  7. groove

    groove Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Eycos S 80.12 HD
    VU+ Solo2
    Ziegelstein
    Samsung UE46 JU6580
    AW: Sat.1 beendet "House of Cards" vorzeitig

    Wie gut dass ich, trotz mancher Probleme, noch SKY habe...:)
    MfG
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.769
    Zustimmungen:
    2.964
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sat.1 beendet "House of Cards" vorzeitig

    Und wenn es einer ist?
    Wenn man meinen Kopf unter Wasser drückt höre ich reflexartig auf zu atmen. Reflexe sind meist ein sehr sinnvoller Schutzmechanismus des Körpers, um ernsthaften Schaden, Verletzung oder Tod abzuwenden. Von daher halte ich deinen Vergleich mit einem "Reflex" für sehr gelungen! :D
     
  9. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sat.1 beendet "House of Cards" vorzeitig

    Dass das auch geht hat ja die erste Staffel "Homeland" bewiesen. Deshalb wurde die Serie ja in Staffel 2 auch vorverlegt, was allerdings alles andere als vorteilhaft war, denn da sind die Quoten richtig eingebrochen.

    Generell scheint es für zusammenhängende Serien inzwischen ratsamer sein, diese in solchen Events zu versenden, wie RTL2 das mit "Game Of Thrones" oder "The Walking Dead" gemacht hat. Auch die ProSieben-Taktik bei "Under The Dome", das in 3er-Packs über 4 Wochen lief ist ja noch aufgegangen. Bei "House of Cards" kommt dann noch dazu, dass die Serie nicht ganz so anspruchslos und etwas spezieller als andere Serien ist. Wahrscheinlich war das einigen Zuschauern auch zu komplex und die wollen lieber Krach-Bumm-Unterhaltung ala "Alarm für Cobra 11".

    Auf ORF1 gibt es übrigens ab nächster Woche auch Doppelfolgen, auf SRF 1 läuft wie gehabt immer nur eine Folge pro Woche und ProSieben MAXX haut die verbleibenden Folgen nächste Woche als Doppelfolge und dann als Dreierpack raus.
     
  10. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.865
    Zustimmungen:
    7.454
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Sat.1 beendet "House of Cards" vorzeitig

    Das grenzt an nackte Panik, was Sat1 da schon länger mit seinem Programm veranstaltet.
     

Diese Seite empfehlen