1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat über Kabelanlage!

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von fuxl70, 28. Juni 2007.

  1. fuxl70

    fuxl70 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo!
    Habe eine frage meine Dreambox 500-C findet keinen Look,also geht der Dendersuchlauf nicht!Haben eine Wohnungsanlage mit einer Satscheibe die dann über Kabel in die Wohnung geht.Was für eine Datei muss ich da in die Box einspielen eine cable.xml oder eine Sat.xml?
    mfg
     
  2. Roger [wütend]

    Roger [wütend] Neuling

    Registriert seit:
    28. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    AW: Sat über Kabelanlage!

    Ich versteh' nur Bahnhof...:eek: :eek: :eek:
     
  3. fuxl70

    fuxl70 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Sat über Kabelanlage!

    Also Sat Scheibe digital wird dann über eine Kabelanlage in die Wohnung!Brauche daher einen Kabelreceiver!Ansonst müsste man in jede Wohnung ein paar Kabel einziehen da ja jeder mehr als ein Frenseher hat!Also war die Lösung,das man dann mit einer Kabelanlage in die Wohnung geht dann kann man soviel Receiver draufhängen wie man will!
    Und da ist nun die Frage ob jetzt eine Sat.xml oder Kabel.xml geht?
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sat über Kabelanlage!

    So wie ich das sehe will da einer was sehen was er nicht sehen soll ohne Abo.
     
  5. fuxl70

    fuxl70 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Sat über Kabelanlage!

    Hallo!
    Also,was hat das damit zu tun?
    Hier gehts einfach darum,einen automatischen sendersuchlauf zu machen,das man alle Programme was man empfangen kann auch sieht!
    mfg
     
  6. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Re: Sat über Kabelanlage

    Dieser Thread wird bestimmt auch bald geschlossen. [​IMG]

    @fuxl:

    [​IMG]

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=151244

    Formulier erst mal Deine Fragen ordentlich, beschreibe Dein Equipment richtig und erkläre uns, welche TV-Programme Du zur Zeit auf welche Art und Weise und welchem Senderstandort aus empfängst.

    Ich empfehle DVB-T.

    [​IMG]

    Deine Kabel-Box kannst Du bei Ebay versteigern. Wer will schon digitales Kabelfernsehen haben? [​IMG]

    "Sat über Kabelanlage" ist jedenfalls eine Murx-Überschrift für einen Murx-Thread. [​IMG]

    Wie empfangen denn Deine Nachbarn TV?

    Wenn Du Dir alles gut überlegt hast, und wenn Du Deine Hausaufgaben gemacht hast, kannst Du im richtigen Unterforum (Sat oder Kabel - je nach dem, was auf Dich zutrifft) einen neuen Thread aufmachen.

    Red mal mit Deinem Hausverwalter, was Ihr überhaupt für Fernsehen habt und was das für eine Technik ist.
    Was glaubst Du eigentlich, wie das funktioniert? Lebst Du auf dem Mars oder auf dem Jupiter?

    Poste hier nicht so einen Käse!

    [​IMG]

    Wo in aller Welt sollen denn in Deiner Kabelanlage digitale Programme herkommen, die Du mit Deiner Kabel-Dreambox finden willst?

    Ich tippe, Deine Dreambox findet nichts, weil es in Deiner Kabelanlage gar keine Digital-Signale gibt.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  7. fuxl70

    fuxl70 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Sat über Kabelanlage!

    Hallo!
    Wird man hier nur blöd angemacht!
    Illegal,DVBT was ist da los mit euch?
    Haben digitale Satanlge bekommen!!!!!!
    Wird dann oben Programme eingespeist und kommen über Kabelempfang in die Wohnung!
    Also wenn ich kein Kabelempfang habe,warum kann ich dann manuell suchen und finde was?
    Warum haben bei uns manche 3 Kabel-Receiver gekauft,bei dem Elektrogeschäft der die Anlage gemacht hat,zum Spass?

    :wüt: :wüt: :wüt:
     
  8. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Re: Sat über Kabelanlage

    Hallo Fuxl,

    Du wirst hier überhaupt nicht blöd angemacht. Ich bitte Dich nur, Deine Hausaufgaben zu machen:
    Fuxl schrieb:
    Glaubst Du, wir können Deine Gedanken lesen? [​IMG]

    Hast Du schon an irgend einer Stelle verraten, dass Du mit Deiner Dreambox irgend was empfängst?

    Nein, hast Du nicht! [​IMG]

    Das ist ja, was ich Dir vorwerfe: Du beschreibst überhaupt nicht, wie Fernsehen bei Euch funktioniert.

    Fang an und mache uns eine Liste, welche TV-Programme Du sehen kannst.

    Welche sind analog drin, und welche digital?

    Was empfängt Dein TV-Gerät ganz ohne Beistelldecoder?

    Wie schauen Deine Nachbarn fern?

    Wenn Deine Kabel-Dreambox was empfängt, hast Du wahrscheinlich Kabelfernsehen. [​IMG]

    Was stellst Du Dir denn vor, wie das technisch abläuft?

    Warum gibst Du uns keine Informationen?

    Dass die Dreambox gerne benutzt wird, um illegal Pay-TV zu gucken, ist der aber schon bekannt - oder etwa nicht? [​IMG]
     
  9. György

    György Guest

    AW: Sat über Kabelanlage!

    So wie ich es verstehe, ist in dem Haus eine Satanlage installiert. Von dieser Satanlage sind Kabel im ganzen Haus verteilt.

    Dann benötigst du zum Empfang einen Satreceiver und keinen Kabelreceiver.

    Um sicher zu gehen, solltest du, wie meine Vorredner bereits gesagt haben, dich bei der Hausverwaltung genau informieren, was für eine Anlage das ist (vorbereitet für Digitalempfang oder nicht, welchen Receiver du brauchst, welche Programme du damit empfangen kannst).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Juni 2007
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sat über Kabelanlage!

    Wenn das Satsignal in ein Kabelsignal umgewandlet wird kannst Du die Kabelbox nehmen für Kabelboxen funktioniert generell nur die cables.xml die satelites.xml ist nur für Satreceiver.

    Wenn Du am Antennenanschluss deinen TV direkt ohne Receiver anschließen kannst wird bei Dir das SatSignal zu Kabel umgesetzt wenn das nicht geht brauchst Du einen Satreceiver.

    Gruß Gorcon

    Was aber eine Sat Scheibe ist habe ich immernoch nicht verstanden.:eek:
     

Diese Seite empfehlen