1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sandra Maischberger: Kritik an ARD-Talks ist überzogen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. August 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.058
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Talk-Moderatorin Sandra Maischberger geht die ARD-interne Kritik an den Talkformaten im Ersten zu weit. So sei es unvermeidlich, dass es bei aktuellen Themen hin und wieder zu Überschneidungen komme.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.752
    Zustimmungen:
    801
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sandra Maischberger: Kritik an ARD-Talks ist überzogen

    Was für eine Überraschung! :eek:

    Was soll Sie zur Sicherung ihres Arbeitsplatzes auch sonst sagen? :confused:
     
  3. jamaika

    jamaika Senior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sony 43XD8305
    Yamaha RX V 481
    SAT
    AW: Sandra Maischberger: Kritik an ARD-Talks ist überzogen

    und schon wieder Helmut Schmidt:(
     
  4. derRonny

    derRonny Platin Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    664
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sandra Maischberger: Kritik an ARD-Talks ist überzogen

    Super, Helmut Schmidt! Freu mich
     
  5. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.752
    Zustimmungen:
    801
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sandra Maischberger: Kritik an ARD-Talks ist überzogen

    Der hat mit seinen 93 Lenzen ne neue Flamme und bestimmt was zu erzählen!

    Außerdem können dann schonmal ein paar militante Nichtraucherorganisationen ihre Anzeige vorbereiten um sich selbst wieder in die Medien bzw. ins Gespräch zu bringen
     
  6. derRonny

    derRonny Platin Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    664
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sandra Maischberger: Kritik an ARD-Talks ist überzogen

    Oh ja, angeführt von unserer Eisenbahn hier drin. :D
     
  7. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: Sandra Maischberger: Kritik an ARD-Talks ist überzogen

    Warum werden manche Talkshows einfach nicht eingestellt? Es sind derzeit einfach zu viele...

    Ich würde Vorschlagen:
    Die Talkshows mit den besten Quoten behalten und den Rest einstellen. Es sollten max. 2-3 übrig bleiben...
     
  8. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sandra Maischberger: Kritik an ARD-Talks ist überzogen

    Da sollte man eher bei den Kochshows anfangen. ;)
     
  9. Mr. Brooks

    Mr. Brooks Guest

    AW: Sandra Maischberger: Kritik an ARD-Talks ist überzogen

    Wird in der ARD großartig gekocht?
    Gequatscht wird in der ARD, gekocht im ZDF.:D
     
  10. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

Diese Seite empfehlen