1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung zieht sich aus RealD-Deal zurück: Kein 3DTV-Hybrid

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. November 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.294
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Bemühungen um einen einheitlichen 3D-Standard haben einen Rückschlag erlitten. Der TV-Hersteller Samsung verfolgt nicht länger das Ziel, gemeinsam mit RealD einen Hybrid-Fernseher zu entwickeln, der passive und aktive 3D-Technologie vereint.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Samsung zieht sich aus RealD-Deal zurück: Kein 3DTV-Hybrid

    Samsung sollte mal einen 3D-Fernseher mit LGs passivem 3D-Panel rausbringen. Denn die LG Panels sind völlig in Ordnung mit dem Polarisations-3D. Nur die verbuggte LG-Software macht kein Spaß. Da wäre die Samsung Software etwas besser.
     
  3. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.274
    Zustimmungen:
    282
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Samsung zieht sich aus RealD-Deal zurück: Kein 3DTV-Hybrid

    Das Bild mit den Blasen und den grummelnden "Insassen" dieser passt aber sowas von :D
     

Diese Seite empfehlen