1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung UE40C6000 oder Samsung LE40C750

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Volucris, 13. Oktober 2010.

  1. Volucris

    Volucris Neuling

    Registriert seit:
    13. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe vor, mir in den nächsten Wochen ein neues TV-Gerät anzuschaffen. Ich will es hauptsächlich für Filme (momentan nur DVD, da ich noch keinen BluRay-Player habe) und meine XBox 360 nutzen.

    Ich bin nun heute auf den Samsung UE40C6000 gestoßen.
    Samsung UE40C6000 101,6 cm LED-Backlight-Fernseher: Amazon.de: Elektronik

    Er hat ja durchweg gute Kritiken bekommen. Was mich jedoch etwas nachdenklich macht ist das Problem mit dem Input-Lag. Was genau bewirkt hier der Gaming-Modus des Gerätes? Wenn dieser eingeschaltet ist, soll das Problem ja mehr oder weniger behoben werden. Wie genau ist das möglich und leidet die Bildqualität darunter sehr?

    Des Weiteren bin ich dann noch zufällig auf den Samsung LE40C70 gestoßen.
    Samsung LE40C750 101,6 cm 3D-LCD-Fernseher schwarz: Amazon.de: Elektronik

    Der ist ja auch nur unwesentlich teurer, aber bereits 3D-tauglich. Dafür aber nur LCD und kein LED. Kann dieses Gerät auch die Signale der XBox in 3D umwandeln? Bei dem normalen TV-Programm funktioniert dies ja.

    Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher welches der beiden Geräte ich nehmen soll. Sind beide ziemlich günstig und haben beide gute Kritiken bekommen. Der eine ist LED der andere dafür nur LCD aber mit 3D. Wie groß ist der Qualitätsunterschied zwischen LED und LCD und zu welchem Gerät würdet ihr mir eher raten?

    Danke schon mal für die Hilfe.
     
  2. michael_55

    michael_55 Silber Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Samsung UE40C6000 oder Samsung LE40C750

    Dann keinen Samsung LCD oder LED.
    Filmdarstellung können Plasmas deutlich besser und mit der XBox sind sie mindestens gleichwertig.
    Empfehlung Panasonic TX-P42G20E Panasonic TX-P42G20E | Geizhals.at Deutschland
     
  3. Volucris

    Volucris Neuling

    Registriert seit:
    13. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung UE40C6000 oder Samsung LE40C750

    Hallo,

    danke für die schnelle Antwort.

    Was echt? Einen Plasma? Ich dachte immer, die sind von der Bildqualität her am schlechtesten? Ich hab mal irgendwo gelesen: Plasma --> LCD --> LED

    Ist das so nicht richtig? Ich hätte eigentlich schon gern einen der beiden Samsung-Geräte, da sie von Preis unschlagbar sind und die Kritiken nur positiv.

    MfG
     
  4. michael_55

    michael_55 Silber Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Samsung UE40C6000 oder Samsung LE40C750

    Deine Reihenfolge stimmt auch:
    Bildqualität ( von gut bis mittelmässig ) Plasma --> LCD --> (edge) LED
     
  5. Volucris

    Volucris Neuling

    Registriert seit:
    13. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung UE40C6000 oder Samsung LE40C750

    Ja, aber ich dachte in anderer Reihenfolge, also dass die Qualität beim Plasma am schlechtesten ist?
     
  6. Matz7

    Matz7 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Samsung UE40C6000 oder Samsung LE40C750

    Mein Samsung LED(C8790) ist im vergleich zum Plasma(Kuro bzw.Pana.) in der Bildqualität eine länge besser.Und ja..ich konnte alle Geräte zuhause unter gleichen bedingungen testen.
     
  7. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Samsung UE40C6000 oder Samsung LE40C750

    Um es mal kurz zu machen, es gibt keine richtige und keine falsche Reihenfolge !

    Die "Plasma Jünger" werden dir immer wieder erzählen wie toll doch ein Plasmafernseher ist, die "LCD Jünger" werden dir erzählen wie toll doch ein LCD ist, egal ob mit LED Backlight oder sonstigen "beleuchtungs Methoden".

    Entscheiden musst du irgendwie selbst was dir am meisten zusagt, und was das Geld zu deine Wahl sagt :winken:
     
  8. michael_55

    michael_55 Silber Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Samsung UE40C6000 oder Samsung LE40C750

    Ein LCD bzw. LED Anhänger, für den Plama nicht in Frage kommt, soll Pasmas getestet haben ??
    Man kann lesen dein LED
    hat leichtes Bänding
    kann SD der Privaten nur ungenügend scalieren
    ...
    Das soll die Plasmas beeindrucken ?
     

Diese Seite empfehlen