1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung UE32ES6710 - Problem gleichzeitiger Empfang Astra 19.2 und 28.2 nach Update

Dieses Thema im Forum "iDTV - Fernseher mit eingebautem Digital-TV-Tuner" wurde erstellt von franky25, 31. Dezember 2014.

  1. franky25

    franky25 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    Ich brauche ganz dringend Eure Hilfe. Habe meinen oben genannten Fernseher auf die Firmware Version 2004 aktualisiert. Seitdem erkennt mein Samsung die ganzen Sender des Astra 28.2 nicht mehr und gibt mir die Fehlermeldung, dass Signal sei nicht vorhanden oder zu schlecht. Außer der Firmware wurden keine Einstellungen des Satellitensystems verändert. Die Sender des 19.2 funktionieren problemlos.

    Noch ein Hinweis: in allen anderen Zimmern funktionieren auch die Sender des Astra 28.2 problemlos, sowohl über den Satellitentuner des jeweiligen Fernsehers oder über den Sky+ Receiver. Nur der oben genannte Fernseher macht nun Probleme. Woran kann das liegen? Bitte helft mir!
     
  2. november62

    november62 Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Samsung UE32ES6710 - Problem gleichzeitiger Empfang Astra 19.2 und 28.2 nach Upda

    kontrolliere mal die Diseq Schaltung (Belegung ) Menu ! Vielleicht hat er durch die neue Firmware das Diseq zurückgesetzt ?
     

Diese Seite empfehlen