1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung TV UE78HU8590V setzt aus

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von DerEchteDuke, 2. Januar 2017.

  1. DerEchteDuke

    DerEchteDuke Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2006
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen: Mein Samsung Fernseher UE78HU8590V setzt seit neuestem immer wieder mal - vielleich einmal innerhalb eine Stude oder so - für knapp eine Sekunde aus und wird schwarz. Das liegt nicht am Satellitenreceiver, denn der Ton bleibt, sodass ich als Laie auch ausschließe, dass es am AV-Receiver liegt. Es handelt sich auch nicht um einen Neustart, weil dafür die Zeit des schwarzen Bildes zu kurz ist. Hat jemand eine ungefähre Ahnung, was ich mal prüfen könnte?

    Vielen Dank für Eure Tipps!
     
  2. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.688
    Zustimmungen:
    3.611
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Energiespareinstellungen ?
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.981
    Zustimmungen:
    3.911
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    ???

    Tausche mal das HDMI Kabel aus, nicht selten sind das Störungen die bei schlechter Schirmung solche Aussetzer auslösen. Hatte ich auch schon (mit diesen 0815 HDMI Amazon Kabeln)
     
    DerEchteDuke gefällt das.
  4. DerEchteDuke

    DerEchteDuke Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2006
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Habe ich, scheint weg zu sein, vielen Dank!

    War aber auch ein 1,5m Audioquest Vodka, Listenpreis 399,00 €. Sollte dann eigentlich ja nicht passieren, würde ich sagen - und das habe ich auch dem zuständigen Typ bei Audioquest geschrieben. Und siehe da: zwanzig Minuten später wollte er den Kaufbeleg, dann würde er das Ding ersetzen. Dann habe ich eingeräumt, dass ich den nicht mehr habe und er hat das Ding trotzdem rausgeschickt. Er wollte nur das defekte Kabel haben, das ist grad mit der Post raus. Fand ich ganz angenehm.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.981
    Zustimmungen:
    3.911
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    War das mit Diamanten besetzt?
     
  6. Rod Cor

    Rod Cor Gold Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    73
    ..da war eher ein Jerrycan mit 100l Vodka dabei ;)
     
  7. rombus

    rombus Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    VDSL 50MB
    MR 300 Typ A
    Panasonic TX-P42U20E
    Ehm, naja. Also nach dieser Beschreibung Audioquest Vodka 1,5m HDMI Kabel | Produktdetail | HeimkinoWelt – Ihr Profi für individuelles Home Entertainment, nein. Aber es ist SEHR GUT. Also muss wohl, zu diesem Preis!
    Hier noch ein Ethernetkabel. Zitat: "...Nicht nur von der Ausstattung, sondern auch vom Preis her scheint mir das Vodka in einer hochwertigen Kette eine noch halbwegs vernünftige Wahl zu sein. Vorausgesetzt natürlich, die klanglichen Leistungen entsprechen dem Materialeinsatz. ...". HIFISTATEMENT | netmagazine - Nachtrag: Audioquest Vodka RJ/E (Ethernet)
    Soso "vernünftige Wahl". Werden diese Ethernetkabel eigentlich für Audio genutzt? Ethernet ist ja eigentlich eine Netzwerktopographie, zum Vernetzen von Computern, und weniger von Lautsprechern.
    So kenn ich das zumindest. Aber lerne gerne dazu.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.981
    Zustimmungen:
    3.911
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Muss, sicher nicht.
    Bei einer digitalen Übertragung spielt es keine Rolle mit welchem Material man übertragt. Sofern das Signal ankommt ist es immer Klanglich exakt das gleiche. Alles andere ist Voodoo!
    Nein, normal nicht.

    Für Das Geld hättest Du 10 Sehr sehr gute HDMI Kabel haben können oder einen Sehr guten Receiver pluss HDMI Kabel.
     
  9. rombus

    rombus Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    VDSL 50MB
    MR 300 Typ A
    Panasonic TX-P42U20E
    Meinte das ja auch nicht ernst. Hatte nur ein paar Smileys vergessen. ;)
    Aber nach dem Studium der Testberichte weis ich jetzt auch, warum auf diesen HDMI-Steckern Pfeile drauf sind. :ninja:
     

Diese Seite empfehlen