1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung TV UE40D5700 + USB Anschlüsse

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Wolfseye, 15. November 2011.

  1. Wolfseye

    Wolfseye Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich hoffe hier hat jemand Erfahrungen mit dem SAMSUNG UE40D5700, den wir gerade am letzten Wochenende erst gekauft haben.

    Es geht mir hier um die USB Anschlüsse für z.b. eine externe Festplatte wo ich z.b. Filme und ähnliches drauf habe, die ich dann vom eigebauten Media Player im Fernseher abspielen kann.

    Das ansich funktioniert prima. Wir haben bisher den WDTV Live Player als MediaPlayer benutzt, einen wie ich finde excellenten Player. Nun da der Fernseher so eine Funktion schon besitzt wollten wir diesen benutzen.

    Wie ich sagte, das Abspielen und so funktioniert prima. Ich gebe zu, die Sortierung im Samsung TV was die MediaFunktion betrifft ist nicht so toll. Da es nur seitenweise angezeigt wird und man dann zur Zeite muss für die nächste Seite von Dateien. Das ging beim WDTV Live Player wesentlich besser.

    Aber das Hauptproblem ist die Erkennung der am Samsung TV angeschlossenen USB Laufwerke am PC im Netzwerk. Beim WDTV Live Player kann ich die angeschlossene USB Platte am PC im Netzwerk sehen, kann auch Dateien vom PC auf die Platte direkt überspielen.

    Beim Samsung TV sehe ich zwar das es als Gerät der Fernseher erkannt ist, aber die USB Platte ist vom PC aus nicht sichtbar, ergo ich kann auch nichts vom PC direkt da drauf kopieren.

    Sollte jemand Erfahrung damit haben ob das nicht vielleicht doch geht wäre ich sehr dankbar für jede Hilfe. ;)

    Mfg

    Wolfseye
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.610
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Samsung TV UE40D5700 + USB Anschlüsse

    Das ginge auch nur wenn der TV einen NFS oder Samba Server zur Verfügung stellen würde.
     
  3. Wolfseye

    Wolfseye Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung TV UE40D5700 + USB Anschlüsse

    Der WDTV Live macht auch keinen NFS/Samba Server soweit ich weiss, nur DLNA. Und trotzdem sehe ich die Festplatte in meinem Netzwerk. Aber nicht wenn die am Fernseh ist.
     
  4. bahama

    bahama Junior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Samsung TV UE40D5700 + USB Anschlüsse

    Muss der Samba Server nicht über den Router bereit stehen?

    Funktioniert das PVR des 5700 denn auch noch mit der neuesten Firmware von Oktober? Überlege mir den auch zuzulegen und das wäre ein KO Kriterium.

    Danke!
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.610
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Samsung TV UE40D5700 + USB Anschlüsse

    DLNA wird von dem auch nicht unterstützt.
     
  6. bahama

    bahama Junior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Samsung TV UE40D5700 + USB Anschlüsse

    Samsung AllShare DLNA technology ?
     

Diese Seite empfehlen