1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung TV LE40-C650 zum HDD-Rekorder

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von djebi, 20. Juli 2010.

  1. djebi

    djebi Neuling

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich habe folgendes Problem:
    Ich habe einen neuen LCD-Fernseher (s. o. Samsung LE40-C650) und einen Medion Festplatten-Rekorder.
    Im TV steckt eine Dekoderkarte (oder wie das heißt) und meine Chipkarte von Unity-Media.
    Fernsehempfang wunderbar.
    ABER: Wie kann ich jetzt das, was der Fernseher anzeigt, auf dem HD-Rekorder aufnehmen? Ich finde keinen TV-Ausgang!

    Wenn ich das Antennenkabel in die Unitymedia Digitalbox stecke und dann von dort per Scart-Kabel zum Rekorder gehen will, kann ich auf dem Rekorder weder HD noch die privaten empfangen, da die Unitymedia-Card ja im TV steckt. Immer umstecken habe ich auch keine Lust, wenn ich mal nen Privatsender aufnehmen will. Was kann ich tun? Jemand nen Tipp?
    Danke vorab!
    DJEbi
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Samsung TV LE40-C650 zum HDD-Rekorder

    Wenn TV-Ausgang, dann einer der SCART-Anschlüsse.
     

Diese Seite empfehlen