1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung SUHD JS9590 im Test (3. Teil): Farben wie im Kino

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. März 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.239
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Es mutet technologisch fast schon vorsintflutlich an, dass sich die Farbdarstellung in den letzten Jahrzehnten keinen Schritt weiterentwickelt hat. Samsung will mit Quantum-Dot-Technik dieses Manko aus der Welt schaffen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Michi79

    Michi79 Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS910 mit externer HDD,
    LG 37LC3R
    JVS DD-Anlage
    sehr gut aber...

    Danke für den Test.
    HDR, 10 bit Panel, erweiterter Farbraum sind für mich absolute Verkaufsargumente .... sobald es auch Quellen dazu gibt. Ich sehe das in Summe bei UHD neben der Pixelanzahl als 2. wichtigen Mehrwert.
    Ich hoffe dass es bald auf Netflix, Amazon Prime und UHD Bluray derartiges zu sehen gibt. Die Fernsehsender werden es wohl nicht vor 2020 schaffen.
     

Diese Seite empfehlen