1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung SPDIF Ausgang schaltet nicht ab

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von nuetz, 22. März 2007.

  1. nuetz

    nuetz Neuling

    Registriert seit:
    22. März 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Ich habe von Premiere einen Samsung DCB-i560g Interaktiv Digital-Receiver gekauft. Das Gerät hat die neueste Softwareaktualisierung. Das Problem ist, wenn ich das Gerät abschalte (in den Standby Modus) schaltet sich der S/PDIF digital Ausgang nicht ab. Erst nach einer Wartezeit von ca. 10 min flackert die Standby LED und der S/PDIF Ausgang schaltet ab. Diese Fehlfunktion würde mich normalerweise nicht stören. Da jedoch der Receiver an meinem AV-Receiver angeschlossen ist schaltet dieses Gerät (weil es immer noch ein Signal empfängt) nicht auf den analogen Audioeingang um. Ich höre in dieser Situation deshalb ca. 10 min keinen Ton. Ich frage mich ob der Samsung Digital Receiver defekt ist, oder ob sich dieser Fehler mit einer zukünftig kommenden Softwareaktualisierung beheben lässt. Ich würde das Gerät nur ungerne an Premiere zurückschicken, wenn der Austausch-Receiver den selben Fehler aufweist. Was meint ihr?
     

Diese Seite empfehlen