1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung SFT-703E PLUS - Dolby Digital Problem

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von FloJo, 11. Januar 2003.

  1. FloJo

    FloJo Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    in Hessen
    Anzeige
    Hiho,

    ich habe seit kurzem den Samsung SFT-703E Plus bei mir stehen. Der ist ja, laut Hersteller, Dolby Digital-fähig. Anscheinend klappt das aber nicht so, wie es sollte.
    Wollte ihn gestern Abend bei "The Saint" auf Pro7 testen, wobei folgendes Problem auftauchte:

    ich stelle in der Tonauswahl des Samsung auf AC3 um, und mein Verstärker (Denon 1803) erkennt das auch, es wird im Display korrekt angezeigt. Doch kurz darauf "stottert" der Ton, bzw. hat immer wieder kurze Ausfälle. Es scheint so, als ob der Sat-Receiver den DD-Bitstream nicht korrekt an den Verstärker weitergibt.

    Falls jemand im Besitz des gleichen Sat-Receivers ist, kann er das bestätigen, oder nicht?

    Könnte es an Pro7 liegen (dann müssten andere Modelle allerdings das gleiche Problem haben)?

    Equipment:
    -o.g. Samsung per Dig. Coax angeschlossen an
    -Receiver Denon 1803

    Signalstärke und Qualität des Sat-Empfangs liegen bei ca. 89%. Sollte also ausreichend sein.

    Gruß
    FloJo
     
  2. Shurik

    Shurik Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    habe ein ähnliches Promblem mit meinem Samsung DSR 9500. Die Antwort von Samsung war nicht zufriedenstellend (s.u.). Wie ich dem Gespräch mit meinem Nakamichi-Händler entenehmen konnte, unterstützt Samsung DD Format nicht. Wie das Problem zu beheben ist, weiß ich nicht und suche verzweifelt nach einer Antwort!

    Grüße,
    Alex

    ******************
    Betreff: [SN0e5a6801]Dolby Digital Sound
    Datum: Wed, 15 Jan 2003 11:13:52 +0900 (KST) Priorität: Normal
    Von: Electronics <electronics@samsung.com>

    ---------------------------------------------------------------
    Dear Sir,

    Thank you for your question concerning our product.
    Actually, the DSR 9500 has output for connection to a digital amplifier.
    But it isn't support Dolby Digital system yet.
    Sorry for your inconvenience.

    Thank you very much.

    ---------------------------------------------------------------------
    ********** Don't Remove "[SN********]" from the title *************
    When you inquire about our answer...
    With the Serial Number, we could identify your message.
    ---------------------------------------------------------------------

    [ You Wrote ]

    Dear Madam or Sir,

    my DSR 9500 VIA CI is connected by optical cable with Nakamichi AV-10 A/V Receiver. There is a lot of TV stations in my area, which broadcast movies in Dolby Digital sound format. When I switch DSR 9500 to AC-3 audio my A/V Receiver automatically recognizes the incoming DD-Sound. But unfortunately no sound at all is reproduced. I checked the optical input and it worked with other appliances.

    My Nakamichi dealer suggests there is an DSR 9500 outgoing sampling frequency which may cause this problem. The A/V receiver can handle only 44 kHz and 48 kHz sampling frequences. What sampling frequency does Samsung DSR 9500 sends out via optical output? In case this frequency is 32 kHz, may I ask you to suggest a solution?

    I would appreciate your prompt reply. Thank you so much!

    Best regards,
    Alex
     
  3. HolgiGT

    HolgiGT Junior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Belgien
    Hallo,
    ich besitze einen Humax 5300 vaci.Bei mir waren keine Aussetzer bei The Saint.Liegt dann wohl an Deinem Samsung.
    Gruß HolgiGT
     
  4. FloJo

    FloJo Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    in Hessen
    Tja, sieht wohl so aus. entt&aum
    Habe einen Humax mit DD-Ausgang testen können, und das funktioniert ohne Probleme.
    Liegt also wirklich am Samsung...hat Probleme mit dem DD-Bitstream.
    Der Samsungsupport meldet sich auch nicht dazu.
    Werde das Ding wohl zurückgeben.

    Besitzt irgendjemand hier den gleichen Receiver?

    <small>[ 22. Januar 2003, 00:16: Beitrag editiert von: FloJo ]</small>
     
  5. HolgiGT

    HolgiGT Junior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Belgien
    @FloJo
    Hallo,Du kannst ja mal bei Doebis Satelitentechnik nachfragen.Da kann man Dir bestimmt Genaueres sagen.Adresse:www.gaefgen.de/doebis/index.html
    Gruß HolgiGT
     
  6. FloJo

    FloJo Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    in Hessen
    Werde ich machen. Danke, Holgi, für den Tipp.

    Gruß
    FloJo
     

Diese Seite empfehlen