1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung schaltet selbständig auf DVB-T um

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von suniboy, 7. November 2013.

  1. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.344
    Zustimmungen:
    1.863
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Hallo,

    seit einigen Tagen fällt mir auf, daß mein Samsung F6500 (3 Tuner) selbständig den eingestellten Empfangsmodus "Sat" selbständig auf "DVB-T" beim Einschalten abändert. Oft nehme ich das gar nicht wahr, ob nun ARD HD als Logo kommt oder nur ARD, das Bild aus 3-4m erkennt man ja auch nicht auf Anhieb, aber spätestens wenn ich Programme mit einem Sendeplatz über 50 sehen will, passiert beim drücken auf der FB gar nichts -und dann weiß ich: Ich sehe DVB-T

    Kennt jemand das Problem?
     
  2. DVB-T2500

    DVB-T2500 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.197
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    T85 mit 4,8/ 9/13/19,2/26/39/42
    Kjaerulff1 Maximum
    König ANT-UHF31L-KN
    Philips SDV 2940
    DVB-T SK+CZ+A
    2x Gigablue HD Quad+
    2x Edision Argus Mini 2 in 1
    Lglh3010
    Samsung le46c530


    uvm
    AW: Samsung schaltet selbständig auf DVB-T um

    Dein TV steht eben auf Terrestik:D

    Ich hab den LE C530,ich drück beim Einschalten auf HDMI ,somit ist Dvb-T ausgeschlossen:)
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.981
    Zustimmungen:
    3.912
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Samsung schaltet selbständig auf DVB-T um

    Ich würde einfach DVB-T ganz deaktivieren (und auch die Sender löschen) dann sollte das nicht mehr passieren. ;)
     
  4. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.344
    Zustimmungen:
    1.863
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Samsung schaltet selbständig auf DVB-T um

    Was meinst du mit deaktivieren? Sender löschen bräuchte ich auch nicht, denn ich könnte nur die Antenne rausziehen und schon habe ich kein Signal. Ich vermute aber, daß sich der Samsung nicht umstellt weil er ein DVB-T Signal findet, sondern da läuft was anderes. Momentan ist die ganze Sache aber noch zu frisch, um etwas ausschliessen zu können bzw. einen Zusammenhang zu erkennen. ;)
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.981
    Zustimmungen:
    3.912
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Samsung schaltet selbständig auf DVB-T um

    Ich meine das man den Tuner ganz abschaltet. Ich kann bei meinem TV aussuchen welche Tuner ich überhaupt nutzen will, dann wird auch nur dort ein Suchlauf gemacht. Da ich zB. weder DVB-T noch DVB-S empfangen kann, habe ich die auch nicht angewählt. ich kann die auch nicht mit der FB aktivieren (ausser über das Tuner SetupMenü).
     
  6. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.344
    Zustimmungen:
    1.863
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Samsung schaltet selbständig auf DVB-T um

    Gut, sowas habe ich natürlich auch. Dort kann man aber nur eine Tunerart auswählen -ist ja auch logisch. Danach startet man den Suchlauf und diese Senderliste wird unter/als z.B. DVB-T-Liste gespeichert.

    Bei Samsung kann man diese Listen auf 2 Wege erreichen. Erstens über das TV-Menü wo danach auch der Suchlauf startet und zweitens über die aufklappbare senkrechte Sender-Liste im rechten Bildrand, wo man eben die Möglichkeit angeboten bekommt zwischen den 3 Tunerarten zu schalten.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.981
    Zustimmungen:
    3.912
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Samsung schaltet selbständig auf DVB-T um

    Also ich kann da mehre einstellen, alle die ich später auch nutzen will/kann. Alles was ich da einstelle bestimmt später was überhaupt dann ausgewählt werden kann. Wenn ich jetzt die Tunertaste drücke kann ich nur zwischen DVB-C und analog TV wählen. DVB-T und DVB-S erscheint garnicht mehr. Da komme ich nur noch ran wenn ich den TV komplett zurücksetze.
     
  8. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.344
    Zustimmungen:
    1.863
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Samsung schaltet selbständig auf DVB-T um

    So sollte es auch sein. Bei mir kann man nur eine Tunerart einstellen und daher wundert mich die Umschaltung um so mehr

    [​IMG]

    Und etwas später in der BDA steht das, was mich bestätigt:

    [​IMG]
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.981
    Zustimmungen:
    3.912
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Samsung schaltet selbständig auf DVB-T um

    Nein vorher muss ich das schon auswählen, direkt im Menü das erscheint nachdem man den TV das allererste mal einschaltet (oder nach Werksreset).

    ein Bruder von mir hat auch einen Samsung da kommt auch nie DVB-T als Auswahl, nur DVB-S.
     
  10. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.344
    Zustimmungen:
    1.863
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Samsung schaltet selbständig auf DVB-T um


    Und was schlägt Gorcon jetzt vor? :eek:
     

Diese Seite empfehlen