1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung plant Audioinnovation für 2020er QLED-TVs und Soundbars

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Dezember 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    98.978
    Zustimmungen:
    785
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Samsung bereitet sich auf den großen CES-Auftritt im Januar 2020 vor und schon jetzt sickern erste Informationen durch.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.996
    Zustimmungen:
    6.613
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Ankündigungen von Samsung waren in der Vergangenheit durchaus interessant.
    Es war einmal, seit dem die ihre Player Modelle endgültig in die Tonne getreten haben.
    Auch rein von den Fernsehern gibt es bessere Modelle von besseren Firmen.
     
  3. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    6.073
    Zustimmungen:
    435
    Punkte für Erfolge:
    93
    wenn Du schreibst, es gibt bessere Modelle von besseren Firmen, würde mich interessieren:
    nach welchen Anhaltspunkten bestimmst Du eine Firma, die "besser" wäre?
     
  4. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.996
    Zustimmungen:
    6.613
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    z.b. besseres UI, keine Werbung im SmartTV, Bildqualität, Bedienung
     
  5. Pete Melman

    Pete Melman Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    4.089
    Zustimmungen:
    2.042
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
    ...und die Kunden nicht in der Werbung verarschen mit Sprüchen wie "nicht einbrennbares Display", bei einem LCD.
     
  6. K. Schmidt

    K. Schmidt Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2018
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    334
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    VDSL 100; SAT; u.a. Q60 75Zoll, MU7009 55Zoll,
    Marantz SR 7009, Boxen JBL-Studio
    Sky-Modul....seit 01/2019 Sky-frei.
    Und ich ergänze mal....keine 17 Tastendrücke um den Sleeptimer einzuschalten, der dann auch dauerhaft eingestellte Abschaltzeiten löscht. Kein Guide, bei dem man mehrere Tastendrücke braucht, um die Beschreibung der Sendung zu lesen. Kein Smarthub mit nicht abschaltbaren Werbung, der bei jedem Scheiß aufgeht und den man immer wieder durch Extratastendruck schließen muss. Kein Ton (AC3) mehr, wenn von Synology gestreamt wird. Ohne Tizen 2019 mit unfassbar unlogischer und umständlicher Bedienung (vor allem mit der Mini-FB). Kein ständiges Softwareärgernis.
    Mein Q60, ich "liebe" ihn.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.201
    Zustimmungen:
    9.855
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Richtig, denn auch Plasmas und OLEDs brennen bei normalem Betrieb nicht ein. ;)