1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung mit Twin Triple Tuner ?

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Speedy, 9. Juli 2014.

  1. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.610
    Zustimmungen:
    972
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Bin gerade auf folgende Beschreibung gestossen

    Samsung UE55H6740 gnstig kaufen >> bei Notebooksbilliger.de

    Verstehe ich das richtig ?
    Der Triple Tuner ist 2x vorhanden ?
    Das Teil hat also 6 Tuner ?
    Das schafft ja nichtmal ne Vu+ oder ein andere Linux Receiver.
    Dazu noch ein Quadcore Prozessor, schon irgendwie krass :D

    Leider findet man das Gerät nicht auf der Samsung Seite, also kann man die infos nicht nachprüfen.

    Kann das wirklich stimmen ?
     
  2. Codi1

    Codi1 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Samsung mit Twin Triple Tuner ?

    Ja das stimmt so. Gab es bei der F-Serie auch schon.
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Samsung mit Twin Triple Tuner ?

    Und schon seit ca. 10 Jahren bei Loewe :D
     
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.331
    Zustimmungen:
    427
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Samsung mit Twin Triple Tuner ?

    Auch Loewe hat mit CI Plus und Verzicht auf Enigma 2 (und Verzicht auf einen AllCam-KartenSlot im TV-Gerät)
    die falsche Unternehmensentscheidung getroffen! :(
    > Loewe zu CI Plus: Sack geprügelt, nicht Esel (... CI+ ist eine Forderung von RTL)

    Ein freier LINUX-Receiver mit MultiCrypt-Karten-Slot und CI 1.0 leistet wesentlich mehr:
    Gigablue Quad Test mit 4 x DVB-S2 Tuner - YouTube (8 parallele Pay-TV HD-Aufzeichnungen mit einer V14 Karte)
    Freier Media-Transfer und Bearbeitung auf dem PC möglich!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2014
  5. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.691
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Samsung mit Twin Triple Tuner ?

    Nein, es wird eher:

    1 Dual HF-Tuner für Satellitenfrequenzen
    1 Dual HF-Tuner für Kabel/Terrestrik-Frequenzen
    1 Dual Multi-Mode Demodulator für DVB-C/T/S/S2

    haben. Sprich: Das Teil kann wirklich nur 2 Transport Streams parallel empfangen und nicht etwa 6, weil für die 3 Empfangswege teilweise die selbe Hardware genutzt wird.
     
  6. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.610
    Zustimmungen:
    972
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Samsung mit Twin Triple Tuner ?

    Alles klar, aber klingt trotzdem gut.
    Die meisten nutzen ja eh nur eine Übertragungsform.
    Da wäre es ja ausreichend.

    DVB-T kommt bei mir nur zum Einsatz, wenn sich der Himmel verdunkelt, und es wie aus Eimern Regnet ;)
     

Diese Seite empfehlen