1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

samsung led tv ue 46 d 5720

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von krissy, 16. April 2018.

  1. krissy

    krissy Talk-König

    Registriert seit:
    14. Dezember 2010
    Beiträge:
    6.492
    Zustimmungen:
    1.203
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Hallo, unser Zweit- (oder auch Drittfernseher) hat bisher stets einwandfrei funktioniert bis zu diesem Wochenende, ist von 2012. Seitdem folgendes Problem: rotes Lämpchen rechts erscheint, ebenso die Schrift "Samsung Smart TV" wie üblich. Dann geht es nicht weiter, also kein TV-Bild, kein Ton. Schrift verschwindet wieder, rotes Lämpchen geht aus, einige Sekunden Pause, dann beginnt das ganze Spiel von vorne. Wir haben ihn bereits vom Strom getrennt, auch alle Anschlüsse an die Dolby-Digital-Anlage entfernt etc. Bringt alles nix. Anruf bei Samsung Support: Ja, dann ist er wohl kaputt - das war mir vorher klar. Keine weitere Aussage als der Vorschlag, sich an einen hiesigen TV-Techniker zu wenden, hat nicht mal eigenen Samsung-Support empfohlen.

    Jemand eine Idee, was da im Eimer sein könnte und ob sich eine Reparatur evtl. lohnen könnte ? Neupreis war 699,-- Euro. Die Verkäuferfirma in der nahegelegenen Kreisstadt empfahl, ihn vorbeizubringen, Kostenvoranschlag 29,-- Euro. Das Ganze ist nur ziemlich umständlich, verpacken, im Auto verstauen, dahin fahren, etc. etc. Wir haben momentan auch nur ein BMW-Cabrio und ein BMW-Coupe.

    Was würdet ihr machen ? Notfalls wird halt ein neuer angeschafft, aber wenn eine Reparatur sinnvoll wäre, max. 200 bis 300 Euro vielleicht, würde ich das nochmal investieren.
     
  2. krissy

    krissy Talk-König

    Registriert seit:
    14. Dezember 2010
    Beiträge:
    6.492
    Zustimmungen:
    1.203
    Punkte für Erfolge:
    163
    das mainboard war im eimer und wird von samsung nicht mehr hergestellt. habe aber ein gebrauchtes aufgetrieben und von meinem tv-menschen aus dem (entfernten) verwandtenkreis einbauen lassen. funktioniert wieder alles einwandfrei. gesamtkosten für kostenvoranschlag der verkäuferfirma, das teil selbst und arbeitskosten (auf freundschaftlicher basis) ca. 170,--. ist vllt. für jemanden von interesse, der mal ein ähnliches problem hat.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    116.795
    Zustimmungen:
    6.178
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ja, hätte ich auch so gemacht. Oft gibts solche Mainboards gebraucht auf ebay (weil Display kaputt).
     

Diese Seite empfehlen