1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung LE46M8 wie gutes Bild bekommen?

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von karoel, 4. Dezember 2009.

  1. karoel

    karoel Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen, wie vielleicht einige aus dem Forum mitbekommen haben läuft nun endlich mein TV über Scart. Nur was mich jetzt noch stört ist mein normalen Fernsehen schauen bei bewegungen ein leichtes nachziehen zu bemerken ist . Beim DVD schaun fehlt einfach die Brillantheit und scharfe Bild was man normalerweise von DVD´s schaun gewöhnt ist zur zeit ist das Bild eine enttäuschung. Liegt es an den Scartkabeln ( Philips ?) oder ist der TV halt eher für HDMI ausgelegt und Scart nur eine art "Notlösung" obwohl mein alter TV auch mit Scartanschluß ein sehr scharfes Bild hatte.

    p.s zurzeit habe ich fürs fernsehn noch einen standart UnitymediaDigitalReciver.


    Gruß Sebastian
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Samsung LE46M8 wie gutes Bild bekommen?

    Eine Versorgung über HDMI wäre schon angebracht. Zu mindestens ein sehr gutes Scart Kabel.
    Keine 1,50 € Dinger aus der Baumarkt Kram Kiste.
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.275
    Zustimmungen:
    4.177
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Samsung LE46M8 wie gutes Bild bekommen?

    Der M86 hat je nach Panel Probleme mit der Scartzuführung ,da gibt es im Hifi Forum ganze Abhandlungen drüber.
    Mit guten Bildmaterial/Datenraten über HDMI kann der Fernseher gut umgehen.
     
  4. karoel

    karoel Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung LE46M8 wie gutes Bild bekommen?

    Ok danke erstmal wie gesagt es sind neue Scartkabel von Philips angeschloßen, für DVD ok nur Fernseh ist halt nicht der Hit. Nun ne dumme Frage mein Unitymediareciver hat auch einen Digitalausgang gibt es da einen Adapter auf HDMI oder leidet dann wieder stark die Bildqualität?
     
  5. cliffideo

    cliffideo Senior Member

    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Samsung LE46M8 wie gutes Bild bekommen?

    Der "Digitalausgang" des Unitymedia-Receivers ist wahrscheinlich ein reiner Audio-Digital-Ausgang, da kann man mit keinem Adapter der Welt ein Bildsignal herausbekommen.
    Entweder gibt es HDMI für digitale Bildsignale oder nix..
     

Diese Seite empfehlen