1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung LE40C750: MKV abspielen von USB-HD

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Tilvaltar, 18. November 2010.

  1. Tilvaltar

    Tilvaltar Neuling

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute. Wir haben einen Samsung LE40C750. Für Timeshift habe ich eine 160-GB-USB-Festplatte von Western Digital drangehängt und mit den empfohlenen Einstellungen formatiert. Windows 7 erkennt das Format als vFAT (der BD-Player nennt es XFS) und kann nicht darauf zugreifen; mit einer openSUSE-Live-CD komme ich aber an den Inhalt.

    Auf der Festplatte sind zwei Ordner: /database und /content. In letzterem befinden sich die Timeshift- und die per Programmguide aufgenommenen Fernsehsendungen. Klappt einwandfrei.

    Von einer 3D-Blu-ray habe ich probeweise eine MKV-Datei erstellt und wollte rausfinden, wie ich die von der Festplatte aus abspielen kann. In den Spezifikationen (Link) steht, dass der Fernseher MKV-Dateien abspielen kann. Doch wohin müssen die auf der Festplatte kopiert werden, damit der Fernseher sie erkennt? Ich habe die Probe-Datei ins Rootverzeichnis, nach /database und nach /content kopiert, aber es erscheinen in der Medienübersicht immer nur die aufgenommenen TV-Sendungen. Gehe ich auf das Video-Symbol, werden keine Videodaten gefunden.

    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Liegt es an der Festplatte und deren Dateisystem? Oder am Fernseher selber? Mein Blu-ray-Player (Samsung C6900) kann die Probe-MKV-Datei übers WLAN übrigens von meinem Rechner ziehen und zeigt sie auch an, aber das ruckelt gelegentlich - vermutlich ist das WLAN zu langsam ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2010

Diese Seite empfehlen