1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung LE40C750 behalten oder zu UE40D6200 wechseln?

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Hannover1980, 21. September 2011.

  1. Hannover1980

    Hannover1980 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    in einem anderen Thread war meine Frage wohl eher fehl am Platze, daher stelle ich sie hier noch einmal.

    Ich bin Besitz eines Samsung LE40C750 und bin damit an sich auch sehr zufrieden. Nun haben sich meine Eltern den UE40D6200 gekauft und davon bin ich noch begeisterter.

    Wenn ich das richtig verstanden habe, fehlt dem D6200 nur die 2D-3D-Umwandlung und die PVR-Funktion. Auf beides kann ich verzichten.

    Dafür hätte der D6200 aber die LED-Hintergrundbeleuchtung, Smart HUB und deutlich günstigere 3D-Brillen.

    Bei Ebay gehen gebrauchte C750 mit 2 Brillen derzeit für 575 Euro weg. Da ich nur eine Brille habe, halte ich einen Verkaufspreis von 530 Euro für angemessen. Den D6200 gibt es bei uns gerade für 679 Euro. Wäre also recht "günstig" für mich zu bekommen.

    Was haltet ihr davon? Besten Dank.


    Gruß
    Cord
     

Diese Seite empfehlen