1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung LE37M86BD,LCD Panel,Gehäusevibrationen

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von langhaarieger, 12. Februar 2009.

  1. langhaarieger

    langhaarieger Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo Ihr,

    Ich habe mal wieder Sorgen mit meinen Samsung LCD.Ich habe im November ein neues LCD-Panel und Netzteil verbaut bekommen,da der Samsung Pfeifgeräusche von sich gegeben hat.Das Pfeifen war dann auch weg.Nach dem Umbau stellte ich aber fest das der Klang sehr seltsam war.Das innere vom TV vibrierte bei tiefen Tönen.Es hörte sich so an als ob irgend ein Bauteil da am "mitschwingen" wäre.
    Gestern dann hörte ich nur ein helles Klacken beim TV schauen und der Samsung ging aus.Seitdem ist er tot.
    Jetzt zu meiner Frage:Ist es möglich das die Geräusche durch das neue LCD-Panel verursacht wurden ? Ich habe die Vermutung das durch die eingebauten Lautsprecher im TV das Panel in Vibration versetzt wurde,und so die Geräusche gemacht hat.Die Samsung Jungs haben auf jeden Fall alles korrekt montiert,da bin ich mir sicher.
    Um auf den Punkt zu kommen: Gibt es LCD-Panels die durch einen Defekt selber "Musik" machen ?


    Gruss langhaarieger
     

Diese Seite empfehlen