1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung LE37M8 schlechte Reaktionszeit?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von FleshFeast, 23. Mai 2007.

  1. FleshFeast

    FleshFeast Junior Member

    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    30
    Anzeige
    Hallo!

    Habe seit ca. 2 Wochen den Samsung LE37M8 Full HD LCD Fernseher.

    Soweit bin ich damit zufrieden.
    Leider ist mir negativ aufgefallen, dass das Bild (besonders wenn sich Personen bewegen)um die Personen herum unscharf ist. Auch habe ich bei Personen die vor einem unruhigen Hintergrund stehen, ein Flimmern um den Personen.

    Kann es sein, dass der Fernseher eine schlecht Reaktionszeit hat?

    Momentan benutze ich einen Homcast S8000 Sat Receiver per SCART Kabel am LCD. Mein DVD Player (Grundig 2 Jahre alt und hat 40€ gekostet) ist auch per SCART am LCD.
    Habe gestern die DVD Predator angesehen und dort ist es extrem aufgefallen, da dort viel mit Bäumen im Hintergrund ist.

    Liegt das nun am LCD oder ist es allgemein so wenn die Geräte per SCART angeschlossen sind?
    Habe ich evtl. den LCD falsch im Menü eingestellt (Bild usw.)?

    Danke
     
  2. GMA1

    GMA1 Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    286
    AW: Samsung LE37M8 schlechte Reaktionszeit?

    habe den gleichen LCD seit ein paar Tagen. Mache die gleiche Beobachtung wie Du. Eigendlich sind fast nur die Bilder vom Sat-Receiver über HDMI erträglich. Analoges PAL und DVD über Scart sieht nicht gerade berauschend aus.
    Und was mir am meisten Mühe bereitet ist, dass ich das Bildformat nicht hinkriege. Ist es 16:9 und ich habe aber noch auf 4:3 (z.B. von Sat1) eingeschalten, muss ich ihm wieder per x-fachen Knopfdruck sagen, dass jetzt ein 16:9 Bild ist......echt mühsam....kennst Du da eine Lösung?
    Bei meinem Philips (Vorgänger) ging es einfach so, dass er immer von alleine gemerkt hat, welches Format gerade läuft.
     
  3. FleshFeast

    FleshFeast Junior Member

    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    30
  4. siebeneichen

    siebeneichen Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    180
    AW: Samsung LE37M8 schlechte Reaktionszeit?

    Hat er die 100Hz-Technik ja oder nein ?

    Leichtes Verschwimmen kann bei PAL wegen der jpeg-Kompr. erscheinen - denke ich.
     
  5. FleshFeast

    FleshFeast Junior Member

    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    30
    AW: Samsung LE37M8 schlechte Reaktionszeit?

    Hat der 100Hz? Kann ich nicht sagen. Kann man das irgendwo nachschauen?
     
  6. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.572
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Samsung LE37M8 schlechte Reaktionszeit?

    Bei Samsung.de würde ich mal schauen:rolleyes:
     
  7. fwoerndle

    fwoerndle Neuling

    Registriert seit:
    21. Juni 2007
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Telfs
    Technisches Equipment:
    Philips DSR 9005/2
    Philips DSR 5005
    Scharp Arcos
    Samsung LE37M87BD
    Targa DVD Player
    Acer Revo 3600
    AW: Samsung LE37M8 schlechte Reaktionszeit?

    Hallo, hat jemand was wegen der automatischen Bildbreitenanpassung herausgefunden. Würde mich interessieren. Irgendwie geht das nicht mit der Scart-Anschaltung. Bei allen meinen bisherigen Fernsehern hat das funktioniert. Beim Samsung ist es das erstemal, daß das mit denselben Receivern nicht mehr geht.
    Danke für eventuelle Infos im voraus.
     
  8. fwoerndle

    fwoerndle Neuling

    Registriert seit:
    21. Juni 2007
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Telfs
    Technisches Equipment:
    Philips DSR 9005/2
    Philips DSR 5005
    Scharp Arcos
    Samsung LE37M87BD
    Targa DVD Player
    Acer Revo 3600
    AW: Samsung LE37M8 schlechte Reaktionszeit?

    Hallo, noch eine Beobachtung bezüglich Samsung LE37M86. Ich habe die Premieres d-Box II (das Philips-Modell) als Sat-STB über Scart angeschlossen. Leider funktioniert da die Lautstärkeregelung über die d-Box II Fernsteuerung nicht!!! Hat bisher immer mit allen Fernsehern funktioniert. Jetzt habe ich immer zwei Fernsteuerungen in Gebrauch. Weiß jemand den Grund??
     

Diese Seite empfehlen