1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung LE 37 B 650 (37 Zoll) - Zoom-Funktion vorhanden?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von The_Unknown, 28. Dezember 2009.

  1. The_Unknown

    The_Unknown Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Samsung LE 37 B 650 (37 Zoll) - Einige Fragen

    Hallo,

    ich möchte mir demnächst einen neuen Flachbildschirm zulegen. Speziell im Auge habe ich die Samsungs, da mir hier das Design sehr gut gefällt :love:. Genauer den Samsung LE 37 B 650 (37 Zoll).

    Ich hatte bis dato einen Philips 32" LCD Fernseher, der weder 100 Hz konnte, noch FullHD hatte. Auch fehlte der VGA-Anschluss für den Rechner und es gab nur 1 HDMI-Schnittstelle. Um das Defizit mit dem einen HDMI-Anschluss auszugleichen hatte ich mir einen 4x HDMI-Verteiler gekauft und meinen Rechner hierüber angeschlossen. Soviel zur Vorgeschichte ;)

    Ich schaue noch oft Videos, die nicht in 16:9 vorhanden sind (z.B. alte Filme oder Serien wie die Simpsons, die ja damals nur in 4:3 produziert wurden). Aus diesem Grund ist die Zoom-Funktion sehr wichtig für mich. In meinem alten Philips-TV gab es die für mich notwendigen Modi:

    • "Breitbild" (alles auf 16:9 ziehen, egal ob 4:3, 16:9 oder sonst etwas)
    • "4:3" (4:3-Material wird mit schwarzen Balken rechts und links, dafür aber unverzerrt wiedergegeben)

    1. Hier stellt sich die erste Frage bzgl. des Samsung LE 37 B 650 (37 Zoll): Sind diese beiden Modi vorhanden? Und wie schnell sind sie über die Menüs zu erreichen (bzw. gibt es gar direkte Tasten auf der Fernbedienung)?

    Mein alter Philips konnte Videos über HDMI leider gar nicht zoomen. Geht das mit dem Samsung? Und wie verhält es sich, wenn ich über den USB-Slot etwas anschaue; geht da das Zoomen?

    2. Dann habe ich noch eine Frage zum VGA-Anschluss. Ich habe, wenn ich den Computer über HDMI anschließe immer so komische Krieselungen bei Buchstaben. Ist das über VGA besser (schließlich ist es ja eine "PC-Schnittstelle")?

    3. Und wie sieht es denn mit dem Sound aus? Ich muss hier dazu sagen, dass ich nicht sooo anspruchsvoll bin, wenn es um den Sound geht. Es sollte nur nicht blechern oder rasselnd klingen.

    Mir hat zB. der Ton meines Philips vollends gereicht (auch in DVDs).

    4. Eine weitere Frage betrifft den Tuner des Gerätes. Ich habe gelesen, dass ein DVB-C Tuner onBoard ist, der auch HD-fähig ist. Ich bin Kabel Deutschland-Kunde, brauche also eine SmartCard für das digitale Fernsehen. Momentan benutze ich einen HD-Receiver mit einem Alphacrypt Light CI-Modul in einem Homecast HD Receiver. Kann ich also davon ausgehen, dass ich dann den Receiver nicht mehr brauche, sprich funktioniert die CI-Modul-Konsttruktion genaso wie mit meinem Receiver? Ist das Umschalten im Gerät ausreichend schnell und ist die Bildqualität in Ordnung?

    5. Die letzte Frage zum Thema USB. Kann mir hier vielleicht jemand etwas über die Kompatibilität bzgl. DivX und MKV-Dateien (mit h.264-Bild-Codec) sagen? Werden die abgespielt?

    So, das war eine Menge Stoff. Aber ich hoffe, ihr könnt mir trotzdem weiterhelfen ;)

    Vielen Dank im Voraus.

    Ciao The_Unknown
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2009
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.473
    Zustimmungen:
    876
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Samsung LE 37 B 650 (37 Zoll) - Zoom-Funktion vorhanden?

    der eingebaute Mediaplayer vom B650 spielt alle mpeg2 Videos im Format 4:3 ab.
    Auch 16:9 Videos, ich bisher noch keine Möglichkeit gefunden, das zu ändern.
     
  3. jo234

    jo234 Platin Member

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    2.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Technisat MF4-K
    Skystar HD (TT S2-3200 + CI-Slot)
    Skystar2
    Twinhan DTV Sat-CI Rev. 1032A + 1034
    AW: Samsung LE 37 B 650 (37 Zoll) - Zoom-Funktion vorhanden?

    Kennst du das SamyGo-Projekt (z.B. avrfix + avrfix2) nicht? Falls nicht, "google" mal danach ;). Vielleicht hilft das weiter...

    Zum Thema:

    zu 1.)
    Ja, die Modi gibt es. Sobald per HDMI-Kabel verbunden wird, gibt es allerdings (soviel ich weiß) keine "Autobreit"-Funktion mehr. Den Rest kann man aber auswählen.
    Zoomen geht jedoch wohl am besten über die Einstellung am Receiver selbst (16:9 Full, 16:9, 4:3 Full, 4:3) und Änderung des Modus am Samsung.

    zu 2.) Müsste sein. Schau' hier (ich habe das selbst noch nicht getestet, bisher aber nichts Negatives darüber gelesen/gehört) doch mal z.B. in die Amazon-Rezensionen o.Ä. zu dem Modell bzw. den anderen ähnlichen von Samsung.

    zu 3.) Wenn du mit dem Philips-Sound zufrieden warst, dürfte dich der Sound hier auch zufrieden stellen. Kann ich aber natürlich nur von meinen Vorlieben ausgehend einschätzen.

    zu 4.) Zur Umschaltzeit kann ich mangels DVB-C-Anschluss nichts schreiben - das Alphacrypt dürfte allerdings nur bei den CI und nicht bein den CI+-Modellen funktionieren (die CI+-Modelle sind die mit einem P bzw. X im Modellnamen).

    zu 5.) Ja, die beherrscht der 650er. Zwar gibt es das von Speedy genannte Problem - dem ist aber nachzukommen.

    Hoffe, das hat geholfen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2009

Diese Seite empfehlen