1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung LE-32B530 und Samsung Festplatten Rekorder - Kein Videotext im Betrieb

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Cryptor, 3. August 2009.

  1. Cryptor

    Cryptor Senior Member

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo
    Hab heute meinen Samsung LE-32B530 bekommen, danach natürlich sofort meinen Festplatten Rekorder Samsung DVD HR750 angeschlossen, leider kommunizieren die Geräte nicht miteinander, sodas man nun doch die Relorder FB braucht um Aufnahmen zu starten, obwohl die TV Fernbedienung auc solce Tasten hat, was auch nicht gerade prickelnd ist :(
    Was aber das seltsamste ist, das der Videotext des Samsung LE-32B530 nicht funktioniert, wenn der Festplattenrekorder an ist. Schalte ich ihn aus, geht der VT über SAT. Momentan hab ich nur einen einfachen digitalen Receiver, ein HDTV Receiver ist bestellt, aber daran kann es ja wohl nicht liegen, natürlich kann man auch den VT des Receiver nutzen, aber gerade die Funktion des VT beim Samsung gefällt mir(Bild in Bild)
    Die ganze Verkabelung läuft per Scart, aber das kann ja nicht sein das der Videotext eines Samsung Gerät nicht mit Samsung Rekorder funktioniert sobald er eingeschaltet wird. Und als Externe Quelle ausgewählt ist
     

Diese Seite empfehlen