1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung LE-32A456C oder anderen guten/günstigen LCD???

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Baumi04, 26. Februar 2009.

  1. Baumi04

    Baumi04 Neuling

    Registriert seit:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen...

    Mein Vater möchte sich nun endlich auch einen Flachbildfernseher zulegen...aber er möchte nicht so viel bezahlen...also sucht er gut und günstig...wenn das mal so einfach wäre.

    Ich habe jetzt für ihn mal ein bißchen das Netz durchstöbert und bin auf den Samsung LE-32A456C gestoßen.

    Wurde das ein oder andere mal als Preis-Leistungs-Sieger bei Tests ausgezeichnet.Und für 350 - 370 € kann man da bezüglich des Preises auch nicht sagen.

    Gibt es hier jemanden,der Erfahrungen mit dem Gerät hat oder evtl. einen anderen guten und günstigen kennt???!!!

    Mein Vater hat eine digitale Satellitenschüssel,sitzt zwischen 3-5 Metern vom TV entfernt und der Raum ist normal beleuchtet!!!
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.585
    Zustimmungen:
    4.252
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Samsung LE-32A456C oder anderen guten/günstigen LCD???

    Hallo,

    also in dem Preissegment ist es müssig Vorschläge zu machen. Es bleibt dabei: Für fast kein Geld gibt es auch fast keine Qualität.

    NUR, wenn ihr das Budget erhöhen könnt, dann bitte hier die Infos reinschreiben:

    1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt

    2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungefähre Anteil an dem was man sich so anschaut (bsp. ca. 20% Analog-Kabel 40% DVD 40% Konsolen) und wie man zur Zeit TV empfängt (Analog, digital, Sat, Kabel,..)

    3. Der Sitzabstand zum Fernseher

    4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte

    5. Wieviel man ausgeben möchte

    6. Ob die PC Nutzung wichtig ist?

    7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)

    8. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, CRT, Rückpro) oder ein bestimmtest Gerät (bsp. Panasonic TH-42PV500E) das man näher ins Auge gefasst hat und WARUM

    9 Sehgewohnheiten, bzw. wann schaut man TV, abends, tagsüber im Hellen.....Sonne ??

    10. Zur Sat-Anlage: Wieviel Geräte wollt ihr dann daran anschliessen ? Eventuell mehrere Leitungen in einem Zimmer ?für z.b. einen Twinreceiver im Wohnzimmer für gleichzeitig ein Programm aufnehmen und ein anderes gucken ?
     
  3. Baumi04

    Baumi04 Neuling

    Registriert seit:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung LE-32A456C oder anderen guten/günstigen LCD???

    Generell war ja die Frage,ob der Samsung was taugt...

    aber ich versuchs mal...

    1.: alter Röhren-TV...nicht sehr groß

    2.: 50% Digital Schüssel / 45% DVD / 5% Fotos

    3.: Sitzabstand 3-5 Meter

    4.: neue Größe 32" (81cm)

    5.: eher günstig...

    6.: keine PC-Nutzung

    7.: HDTV momentan eher unwichtig

    8.: Technik LCD...Gerät siehe Titel

    9.: Fernsehzeit...gemischt...sowohl tagsüber als auch abends...keine direkte Sonneneinstrahlung...Balkontür seitlich des Fernsehers...ca. 1,5 Meter vom TV entfernt...aber TV steht nicht paralell zur Wand sondern schräg...leicht von der Balkontür abgewandt (in der Ecke)

    10.: ganz normaler Receiver + DVD-Player...optional evtl. Möglichkeit zum Anschließen eines dritten Gerätes...man weiß ja nie...
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.585
    Zustimmungen:
    4.252
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Samsung LE-32A456C oder anderen guten/günstigen LCD???

    Das hatte ich ja oben im 2.ten Satz beantwortet....:)

    Also, bei 3-5 m dürfte es ein 40 oder 42 Zöller sein, 37 Zoll ist Minimum !

    Bei eurer Nutzung ist das preis-leistungstechnisch Beste was Ihr bekommen könnt, ein Plasma von Panasonic:

    TH-37PX8 (preiswertere Variante in mattschwarz oder silber) ab 570,-
    TH-37PX80 (klavierlack) ab 600,-
    oder in 42:
    TH-42PX8 ab 570,-
    TH-42PX80 ab 630,-

    Kurios ist, das das 42"-Gerät zum teil gleich oder günstiger angeboten wird als der 37er. Schau mal bei idealo.de

    Damit hättet Ihr wirklich ein Top-Gerät, den weil Panasonic gerade eine neue Serie rausbringt, kann man hier ein gutes Schnäppchen machen.
    Pana ist Markführer im Plasmabereich in der Preisklasse bis 1.000,- (und die 42er Modelle kosteten vor einem halben Jahr noch über 1000,-)

    Gruss
     
  5. michael_55

    michael_55 Silber Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Samsung LE-32A456C oder anderen guten/günstigen LCD???

    Sehr richtig die Panasonic Plasma Empfehlung
    - bei 3-5 m besser 42"
    - von LCDs in dieser Preisklasse die Finger weg
    - guten/günstigen LCD unter 1000 € gibt es keinen einzigen
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2009

Diese Seite empfehlen