1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung LE-27T51B zu empfehlen???

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von NotoriousPIMP, 17. Oktober 2006.

  1. NotoriousPIMP

    NotoriousPIMP Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen!
    Hab ca 600 Euro zur verfügung und wollt ein Flachbild der mindestens HD Ready ist.
    Ist da der Samsung LE-27T51B der Richtige oder gibt es da bessere für diesen Preis?
    Eigentlich ist er mir ins Auge gefallen weil er gut aussieht^^.
    Aber hat er auch was drauf.
    Außerdem wird immer gesagt, man brauch ein HDMI eingang und ich weiß nicht genau ob er über sowas verfügt.

    Ich bedanke mich schon im Vorraus für eure Hilfe.
    :winken:
     
  2. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Samsung LE-27T51B zu empfehlen???

    Hat wohl nur DVI
    Nur die diagonale ist etwas gering.Ich würde mal mich nach Testberichten umschauen :LOL:
    Technische Daten

    Bild/ Bildschirmgröße: 68 cm, TFT-LCD mit PVA-Technologie
    Bildformat: 16:9
    Auflösung: WXGA (1366 x 768)
    Helligkeitswert: 500cd/m²
    Kontrastverhältnis: 800:1
    Automatische Helligkeitseinstellung: Ja
    DNIe (Digital Natural Image Engine): Ja
    Betrachtungswinkel:170°/170°
    Bild-im-Bild Funktion: DVI- oder PC-Anschluß erforderlich
    Digitaler Kammfilter: Ja
    5 Farbeinstellungen: Standard, rosa, grün, blau, benutzerdefiniert
    4 Bildmodi: Custom, Standard, Dynamic, Movie
    Zoom-Funktion: Ja
    Musikleistung: RMS 2 x 7,5 Watt
    Nicam/A2 Stereo: Ja
    5 Tonmodi: Standard, Musik, Film, Sprache, benutzerdefiniert
    Graphic Equaliser (5 Kanäle): Ja
    Tuner: PAL, SECAM-B/G, D/K, I, I/I, L/L', NTPB (AV3.58, 4.43),
    Videotext mit 10 Seitenspeicher: Ja
    Digitaler Bildeingang (DVI mit HDCP): Ja
    Komponenteneingang: Ja
    2 SCART-Anschlüsse: Ja
    S-Video, Video (Ein/Aus): Ja
    PC-Anschluß (D-Sub): Ja
    Antennenanschluß: Ja
    Kopfhöreranschluß: Ja
    Sleep-Timer: Ja
    Graphisches Bildschirmmenü: Ja
    Leistungsaufnahme/ Betrieb: 140 Watt
    Stand-by: Ja <1,2 Watt
    Abmessungen (BxHxT) in cm: 76,7 x 50,6 x 20,6 (mit Tischfuß)
    Abmessungen (BxHxT) in cm: 76,7 x 45,9 x 9,6 (ohne Tischfuß)
    Gewicht: 10 kg
    Zubehör: Fernbedienung TM79 (im Lieferumfang)
     
  3. NotoriousPIMP

    NotoriousPIMP Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    17
    AW: Samsung LE-27T51B zu empfehlen???

    Danke für deinen Beitrag
    Aber ist er eigentlich HD Ready?
    Oder ist WXGA das gleiche?

    Ich hab mich schon auf vielen seiten versucht zu informieren aber ich hab mir gedacht ein Forum ist da ein bisschen objektiver und zeigt ein paar mehr Seiten.

    PS. Ich kenne mich in dieser Materie nicht so gut aus, also bin ich für jeden Post dankbar.
     
  4. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Samsung LE-27T51B zu empfehlen???

    Der ist hd ready. Guck mal in google. Bei einem anbieter gibt es dazu Kundenrezessionen.
    Die Ausstattung ist etwas spärlicher bei dem Preis.HDCP hat er ja.
    Der Preis ist lt google unter 700 euro. Vielleicht tauchen hier noch Experten auf was diese Geräte betrifft. :winken:
     
  5. NotoriousPIMP

    NotoriousPIMP Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    17
    AW: Samsung LE-27T51B zu empfehlen???

    Was ist HDCP?
    Ist das so was ähnliches wie HDMI?

    Bei Saturn und Media Markt liegt der preis bei 599 Euro.
     
  6. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Samsung LE-27T51B zu empfehlen???

    HDCP ist der Kopierschutz der Schnittstelle DVI und HDMI. Wenn HDCP von dem Receiver und TV gemeinsam verarbeitet wird, wird das HDTV Bild sichtbar.
    HDMI ist der Nachfolger von DVI. Möglich das mit diesem Gerät es nicht möglich ist, premiere HD zu sehen.HD-Ready sagt aus das es die Mindestvoraussetzungen für hochaufloesendes fernsehen erfüllt. Wenn du das gerät an einen receiver mit hdmi anschliessen willst, brauchst du einen Adapter.
     
  7. NotoriousPIMP

    NotoriousPIMP Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    17
    AW: Samsung LE-27T51B zu empfehlen???

    Nagut Premiere hab ich so und so nicht.
    Und der Adapter wird ja nicht die Welt kosten.

    Danke digfan für deine erste Hilfe
    Bin aber trotzdem noch nicht ganz schlau, ob der Fehrnseher zu empfehlen ist.
    Vielleicht ist ja noch wer anders hier der diesen oder ein ähnliches Tv-Gerät besizt.
    Aber ich glaub 27'' ist schon ganz ok für mich.
    Stimmt es eigentlich das es Full HD nur ab ca. 50'' gibt?(Nur so nebenbei)
     
  8. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Samsung LE-27T51B zu empfehlen???

    Gern geschehen .Gib mal in google die B:winken:ezeichnung des Gerätes ein.Bei Amazon gibt es Erfahrungsberichte von Kunden.Das Gerät ist sicher für Deine Ansprüche ausreichend. Besser ist es im Laden das Bild auf em Gerät anusehen. Aber keinen Trickfilm, da das keine Aussage über HDTV macht.Kommt auf Deine Ansprüche an. Schlecht ist das Gerät sicher nicht.Ich habe kein HDTV-Gerät.Es gibt sicher Leute, die heute im Laufe des Tages hier noch reinsehen und fachlich gut drauf sind. Sieh dann nochmal rein.
    Full HD gab es bisher ab 60 zoll, nun aber schon ab 50 zoll von Pioneer, dies ist die höchste Auflösung von 1920x1080 Pixel.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Oktober 2006
  9. NotoriousPIMP

    NotoriousPIMP Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    17
    AW: Samsung LE-27T51B zu empfehlen???

    Für heut Nacht die letzte blöde Frage
    Es ist nicht nötig solch einen HDMI oder HDCP zu haben, um HDTV zu gucken oder?
    Und das mit Full HD hat sich dann wohl erledigt, da muss ich noch anbauen :)
    Ist eh zu Teuer.
     
  10. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Samsung LE-27T51B zu empfehlen???

    HDCP ist soviel ich weiss bei premiere aktiv. Pro7 Hd oder andere müssten auch so laufen. Der Samsung uterstützt ja Hdcp über dvi.
    Sieh dir besser das Bild im Media Markt oder woanders mal an, bevor du dich ärgerst.PAL Bilder sehen bei diesen Geräten meist schlechter aus.:winken:
     

Diese Seite empfehlen