1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung LE 26 A346 - HDMI geht nicht, Scart schon ?!

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Styler123, 29. April 2009.

  1. Styler123

    Styler123 Neuling

    Registriert seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    erst einmal zu der Hardware:
    Samsung LCD => http://*******************************?ViewItem&ssPageName=STRK:MEWAX:IT&item=260393772105
    Sat Receiver mit HDMIeingang http://*******************************?ViewItem&item=330322548313
    Hdmikabel => http://*******************************?ViewItem&ssPageName=STRK:MEWNX:IT&item=200332332578

    Folgendes Problem: Ich hab an meinem TV 2 Hdmi Eingänge, aber ich schaffe es nicht mal iwie ein Signal darüber zu kommen. Ich weiß nicht mal welches von beiden ich benutzen muss ..
    Über Scartkabel läuft alles einwandfrei, aber ich will es mit HDMI zum Laufen bekommen.
    Kann es sein, dass ich mir des falsche Kabel gekauft habe (aber sind ja alle abwärtskompatibel blabla hab ich vorhin hier gelesen )???
    Kennt sich einer aus muss ich vielleicht im Menü vom SAT-Receiver was umstellen oder muss ich ich bei meinem TV was einstellen, damit ich über HDMI ein Signal bekomme. Kennt sich iwer mit Samsung bzw Skymaster Receiver aus oder bin ich einfach zu blöde :p
    Falls ihr noch iwelche Infos braucht schreibe ich diese gerne.
    Danke schon mal :)
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Samsung LE 26 A346 - HDMI geht nicht, Scart schon ?!

    Das spielt keine Rolle! Alle HDMI-Anschlüsse sind gleichwertig und damit ist es egal an welchen Anschluss du deinen Sat-Receiver anschließt. In der Regel wird das Gerät was am Meisten benutzt wird, an der ersten HDMI-Anschluss angeschlossen. Weitere Geräte kommen an die folgenden HDMI-Anschlüsse.

    Unwahrscheinlich, dass du ein falsches Kabel erwischt hast. Für die Verbindung von Sat-Receiver und Fernseher sind alle handelsüblichen HDMI-Kabel geeignet. Es gibt verschiedene HDMI-Versionen, die aber lediglich für zusätzliche Formate und Farbräume geeignet sind. Näheres dazu gibt es hier: High Definition Multimedia Interface ? Wikipedia

    Logischerweise musst du den HDMI-Ausgang am Sat-Receiver konfigurieren (Scaling einstellen und Deinterlacing ein-/ausschalten) und ggf. aktivieren. Beim TV musst du natürlich, genau wie bei Scart auch, den richtigen Programmplatz wählen.
     
  3. Styler123

    Styler123 Neuling

    Registriert seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung LE 26 A346 - HDMI geht nicht, Scart schon ?!

    Scaling und Deinterlacing sind des nur ich sag mal feinabstimmende Einstellungsmöglichkeiten ? ( Ich find nicht mal irgendeine Funktion im Receivermenü) Weil ich brauch irgendeine Funktion um überhaupt mal ein Signal zu empfangen
    Ich hab die richtige "source", nämlich "hdmi 2" heißt der bei meinem TV, aktiv. Aber trotzdem bekomm ich kein Signal..
    Ich muss für digitales Fernseher nicht irgendwas an der Antenneneinstellung bzw Satelliteneinstellung ändern oder? Weil wie gesagt über ein Scartkabel bekomm ich ja Empfang, dann sollte ich ja Receiver und TV eigentlich perfekt installiert haben. Aber ich such irgendwo eine Funktion um den HDMI anschluss zum laufen zu bekommen...
    Ich bin ratlos und ich weiß net ob hier überhaupt jemand mein Geschwafel versteht-.-
     
  4. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Samsung LE 26 A346 - HDMI geht nicht, Scart schon ?!

    Das sind keine feinabstimmende, sondern grundlegende Einstellmöglichkeiten. Meistens sind beide Parameter aber aneinander gekoppelt. So gibt es beispielsweise die Auswahl zwischen 576i, 576p, 720i, 720p, 1080i und 1080p. Nicht jeder Receiver bietet jede Kombination und nicht jeder Fernseher versteht jede Kombination. Grundsätzlich muss man sich bei HDMI entscheiden, ob der Receiver oder der Fernseher das Deinterlacing vornehmen soll. Das ist von der jeweiligen Qualität des Deinterlacers abhängig. Bei Scart übernimmt auf jeden Fall das Fernsehgerät das Deinterlacing. Die am Receiver eingestellte Auflösung für die HDMI-Wiedergabe muss auf jeden Fall vom Fernsehgerät "verstanden" werden. Oft lassen sich am Receiver sowieso nur die Auflösungen einstellen, die vom Fernsehgerät akzeptiert werden.

    Unabhängig von der Einstellung des Deinterlacings und der Auflösung kann es aber grundsätzlich nötig sein, die HDMI-Wiedergabe am Receiver zu aktivieren. Dazu gibt sicher die Bedienungsanleitung auskunft!

    Die Antenneneinstellungen (Empfangsparameter) haben doch mit den Videoausgängen nichts zu tun!
     
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.275
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Samsung LE 26 A346 - HDMI geht nicht, Scart schon ?!

    Von welchen Skymaster reden wir denn?

    In der Samsung Betriebsanleitung steht drin welcher HDMI für was vorgesehen ist.
     

Diese Seite empfehlen