1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAMSUNG LCD - LE 32 T51B keine gute Bildqualität ( 800€ )

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von tHe_pers0r, 30. Juli 2006.

  1. tHe_pers0r

    tHe_pers0r Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    31
    Anzeige
    Hallo!
    Ich habe mir gestern den Samsung LCD-TV LE - 32 T51B zugelegt, der vielfach getestet und ausgezeichnet wurde.
    Wer diesen noch nicht kennt, oder noch paar Infos wissen will, bevor wir zu meinem Problem kommen : [​IMG]http://av.samsung.de/article.asp?artid=3F3B67F4-9B [...] F8DAD44EED

    Ich habe ihn für 800€ bei MediaMarkt gekauft, wobei ich im nachhinein erfahren hab, dass dieser bei ,,OTTO`` glatte 100€ günstiger ist.

    Ich habe ihn übrigens mit 68cm Bilddiagonale.

    Nun zu meinem Problem:

    Ich hab den LCD-TV ganz normal eingestellt, ohne besondere Fachkenntnise im Bereich HIFI usw.

    Doch wenn ich den LCD-TV einschalte und meine Programme über unseren alten NOKIA Receiver empfange ( der Receiver ist ungefähr 3-4 Jahre alt ), sieht die Bildqualität sehr schlecht aus.

    Natürlich je weiter hinten man sitzt, sieht sie besser aus, aber wenn ich etwas vorne bin, kann ich z.B. die unscharfen Schriften sehen oder im Videotext die unscharfen Texten....

    Außerdem wenn ich ganz nah dran stehe , kann ich fast überall Pixelfehler erkennen.

    Ich hab ihr auch mal ein paar Bilder reingestellt, wobei ich nicht weiß ob man das so genau sehen kann :

    [​IMG]http://img204.imageshack.us/my.php?image=1jl0.gif
    [​IMG]http://img148.imageshack.us/my.php?image=dscn2793uo2.jpg
    [​IMG]http://img148.imageshack.us/my.php?image=3yl3.gif
    [​IMG]http://img96.imageshack.us/my.php?image=4yb2.gif

    Was meint ihr?
    Muss ich etwas besonderes einstellen, um die Qualität zu verbessern bzw. kann man das?
    Liegt es daran, dass der neue LCD-TV an einen alten Receiver angeschlossen ist , der nur ,,Hotbird´´ empfängt und nicht wie weiter oben bei uns im Haus an einem neuen Receiver der Astra empfängt?
    Soll ich das mal testen, also den TV an den Receiver oben anschließen?

    MfG
    AbiAb
     
  2. Greybaer

    Greybaer Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    296
    Ort:
    Schl.-Holst.
    AW: SAMSUNG LCD - LE 32 T51B keine gute Bildqualität ( 800€ )

    Nachdem, wie Du dienen LCD beschreibst (68 cm Diagonale) hast Du auch nicht den LE32T51B sondern den LE27T51B. Ich habe auch den 32er und der hat eine 80er Diagonale. Interessant wäre auch, wie Du empfängst. Sat oder Kabel, analog oder digital. Empfängst Du analog, ist es keine wunder, das Du mit der Bildqualität Probleme hast. Das ist halt Fakt. Ich persönlich habe digital und bin im grossen und ganzen sehr überrascht, dass der LCD die PAL-Bilder so Klasse rüberbringt.
     
  3. tHe_pers0r

    tHe_pers0r Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    31
    AW: SAMSUNG LCD - LE 32 T51B keine gute Bildqualität ( 800€ )

    Ich empfange über SAT und digital!

    Ich habe gerade den LCD Hochgetragen und an meinem neueren Receiver der ASTRA empfängt getestet, da ich mal gehört hatte, das Hotbird kein HDTV sendet...
    und die Bildqualität blieb genau so schlecht

    ich habe sogar eine DVD getestet und die Bildqualität war auch nur minimal besser als beim TV!!
    Da hatte ja mein alter Fernsehen ( 10 jahre alt ) eine 10 mal so gute DVD Qualität und 20 mal so gute TV Qualität.... wenigstens war da alles scharf?
    Aber wie kann das sein, dass sogar DVD's nicht mit guter Qualität gezeigt werden?
     
  4. Greybaer

    Greybaer Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    296
    Ort:
    Schl.-Holst.
    AW: SAMSUNG LCD - LE 32 T51B keine gute Bildqualität ( 800€ )

    Moin nochmals.Hast Du auch den Einstellungen schon ein wenig herum gebastelt? Die sog. Bildverbesserer in dne Optionen mal ausgeschaltet. Hat bei mir eine ganze Menge gebracht. Auch einfach mal mit den Kontrastwerten, Farbeinstellungen, Wärme usw., bringt schon ne ganze Menge.
    Was hast Du für einen Receiver? HDTV tauglich?
     
  5. tHe_pers0r

    tHe_pers0r Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    31
    AW: SAMSUNG LCD - LE 32 T51B keine gute Bildqualität ( 800€ )

    Nop habe einen ,,normalen´´ Receiver ( vor Jahr 150€ gekostet ).
    Geeignet für premiere:D
     
  6. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: SAMSUNG LCD - LE 32 T51B keine gute Bildqualität ( 800€ )

    Hast du den (die) receiver per Scart angeschlossen und auf "RGB" Ausgabe eingestellt?
     
  7. goolem

    goolem Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    56
    AW: SAMSUNG LCD - LE 32 T51B keine gute Bildqualität ( 800€ )

    wechsle mal die scartbuchse und vergleiche!
     

Diese Seite empfehlen