1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung Fernseher LE40B679 geht nicht mehr

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von turi, 23. Juli 2012.

  1. turi

    turi Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Samsung LE40B679
    Hallo zusammen,
    bin neu in diesem Forum und habe auch gleich eine Frage bzw. das gleiche Problem wie seinerseits Silly am 22.08.2009.
    seit nunmehr 5 Tagen hat mein Samsung TV LE 40B679 TV die gleiche Macke :eek: Abends normal auf stand by geschaltet und danach über die Schaltbare Steckdosenleiste ausgeschaltet, am nächsten Tag schaltet der Fernseher auf dem letzten Programm ein, nach ca 15-20 Sekunden geht er wieder aus, dann wieder an und wieder aus usw. usf. Keine Reaktion auf die Fernbedienung, Bedienung direkt am Gerät ebenfalls ohne Reaktion. wie sollte es auch anders sein, seit einem halben Jahr keine Garatie mehr :mad:
    Fersehtechniker meines "vertrauens" sagte mir, vor Ort ist da nichts zu machen, der fernseher müsste in die Werkstatt Rep.nicht unter 250€
    da lege ich lieber noch 300€ drauf und kauf mir einen neuen [​IMG]
    Kann mir da bitte jemand weiterhelfen? ich will nicht unbedingt nach 2,5 Jahren schon wieder einen neuen Fernseher kaufen
    vielen Dank im voraus
    Turi
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.597
    Zustimmungen:
    3.785
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Samsung Fernseher LE40B679 geht nicht mehr

    Mit normaler Schrift kann man es auch (besser) lesen. ;)

    Ich tippe auf Thermische Probleme oder "Taube" Elektrolytkondensatoren (Kaum noch Kapazität).
     

Diese Seite empfehlen