1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung Feature: Connect Share Movie

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von sqe, 4. Mai 2011.

  1. sqe

    sqe Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir einen Samsung LE 40 C650 gekauft und er wird Freitag geliefert.

    Nun habe ich eine Frage zum Feature "Connect Share Movie". Die Definition dessen lautet (s. Amazon):

    Ich habe diese externe Festplatte: Trekstor DataStation maxi t.u externe Festplatte 320 GB: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Bedeutet das also, dass ich die Festplatte per USB an den Samsung anschließen kann, ohne den Stromstecker anschließen zu brauchen?

    Wenn ja: Geht die Festplatte von alleine an, wenn ich vom TV aus drauf zugreifen möchte? Könnte man das ansonsten irgendwie einstellen?

    Gruß
     
  2. Normalo

    Normalo Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2010
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Samsung Feature: Connect Share Movie

    Nein, 3,5-Zoll-Festplatten brauchen eigentlich immer ein externes Netzteil, da sie mehr Strom ziehen, als USB liefern kann (laut Spezifikation max. 500mA). Du benötigst eine USB-Festplatte, die kein eigenes Netzteil besitzt, das sind in der Regel 2,5-Zoll-Modelle (auch 1,8", aber die sind teuer).

    Für den Anfang geht natürlich auch deine Festplatte, aber sie braucht ihr Netzteil.
     
  3. sqe

    sqe Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung Feature: Connect Share Movie

    2,5 Zoll Festplatten sind dann aber langsamer oder gleicht sich das durch den USB Anschluß des TVs wieder aus?

    Sollte ich also, um HD-Filme von der externen Festplatte schauen zu können, bei meiner jetztigen Festplatte mit Netzteil bleiben oder reicht so eine ohne Netzteil dann auch: Seagate Expansion ST910004EXD101-RK 1TB externe: Amazon.de: Computer & Zubehör ?
     
  4. Normalo

    Normalo Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2010
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Samsung Feature: Connect Share Movie

    Dass (externe) 2,5"-Festplatten generell langsamer sind, kann man nicht pauschal sagen. Das hängt in erster Linie vom verbauten USB-Chip ab. Die verlinkte Seagate hat ordentliche Werte, die auf jeden Fall ausreichen, um einen HD-Stream zu schreiben und zu lesen.

    Ob diese Festplatte an deinem TV funktioniert, kann ich natürlich nicht sagen. Wenn sie an einem Comag Comag SL90 geht, sollte sie aber auch an deinem TV funktionieren.

    Witzig finde ich die Aussage eines Amazon-Bewerters:
    Genau das wollen wir doch aber bei einer PVR-Platte! So unterschiedlich sind die Anforderungen.
     
  5. sqe

    sqe Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung Feature: Connect Share Movie

    Da muss ich aber nochmal sicher gehen: Wenn ich einen HD Film von der Platte streame, wird darauf zugegriffen und sie schaltet nicht in den Standby. Kann ich es auch so einstellen, dass sich die Platte nach dem Film automatisch abschaltet und dass sie sich auch dementsprechend automatisch anschaltet wenn ich drauf zugreifen möchte? Will nicht immer an- und ausschalten per Knopfdruck, ich vergess oft sie abzuschalten :/
     
  6. Normalo

    Normalo Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2010
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Samsung Feature: Connect Share Movie

    Genau das ist der sogenannte Auto-Standby, den der Amazonkunde bemängelt, der aber für eine PVR-Platte aber ausgesprochen erwünscht ist.

    Grundsätzlich gibt es (in dieser Hinsicht) zwei Arten von Festplatten: welche mit und welche ohne Auto-Standby. Die verlinkte Festplatte hat offenbar Auto-Standby und geht in den Ruhezustand, wenn sie nicht gebraucht wird. Natürlich wacht sie auch wieder auf, wenn auf sie zugegriffen wird, das geht sehr schnell.

    Einen Ausschaltknopf wird sie nicht haben. Braucht sie auch nicht. Und wenn du deinen Fernseher ausschaltest, ist sie ganz aus. Sie bekommt ja dann keinen Strom mehr.
     
  7. sqe

    sqe Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung Feature: Connect Share Movie

    Super - vielen lieben Dank Dir für die vielen informativen Antworten. :) Dann weiß ich, was ich mir demnächst kaufen werde.

    Gestreamte HD Filme von der Festplatte machen sicher viel her, wenn nicht sogar mehr als DVDs. :D
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.588
    Zustimmungen:
    3.782
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Samsung Feature: Connect Share Movie

    Doch sie bekommt auch im Stanby noch Spannung (Strom bekommt sie nicht, der kann nur fließen).
    Abgeschaltet wird die Platte per Softwarebefehl, aber nicht über die Spannung.

    Übrigens 2.5" HDDs wachen auch deutlich schneller auf als 3,5" HDD (besonders wenn diese mit 7200U/Min oder schneller laufen).
    Eine 2,5" HDD ist innerhalb 1Sek bereit wärend 3,5" HDDs nicht selten 5Sek und mehr benötigen.
     
  9. Normalo

    Normalo Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2010
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Samsung Feature: Connect Share Movie

    Mal abgesehen von der Klugschei.erei: Wenn der Samsung auch im Standby noch Spannung an den USB-Anschluss liefert, dann ist er falsch konstruiert. Möglicher Weise behebt ein Firmwareupdate dieses Problem (sollte es denn überhaupt vorhanden sein).

    Übrigens wird dann auch Strom fließen, wenn auch nur sehr wenig.
     

Diese Seite empfehlen