1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung DVD-SH853M

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von pamerbua, 26. März 2008.

  1. pamerbua

    pamerbua Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo
    Bin auf der Suche nach einem DVD Rekorder mit DVB-T.
    Jetzt hab ich auf Ebay diesen Samsung DVD SH853M gefunden.
    Auf der Samsungseite von Deutschland gibt es dieses Gerät nicht.
    Hingegen auf der UK Seite findet man es.
    Jetzt meine Frage funktioniert der DVB-T Empfang mit diesem Gerät auch in Deutschland?
    Ich hab gelesen dass in UK ein anderes Band UHF/VHF verwendet wird. Oder hab ich da was falsch verstanden?
    Hier wurde schon mal darüber diskutiert. http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=92302&page=3&highlight=england

    Danke
     
  2. Dietmar Hahn

    Dietmar Hahn Junior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    65
    AW: Samsung DVD-SH853M

    Dann will ich mal antworten:

    Habe mir den DVD-Rekorder "Samsung DVD SH853M" (mit DVB-T) nun für 113 Euro (zuzüglich der Versandkosten) bei Ebay ersteigert und festgestellt, dass man damit in Deutschland sowohl DVB-T als auch analoges Kabelfernsehen empfangen kann.:)

    Das ist eigentlich sogar mehr, als ich für den Preis erwartet hatte.

    Die Bildqualität im LP-Modus (4-h-Modus) ist zwar nicht besonders gut, dafür gefällt mir die Bildqualität im 2-h-Modus (entsprechend 4,7-GB-DVD) aber wirklich sehr gut, obwohl ich zugeben muss, dass ich keinen direkten Vergleich zu einem wirklich hochwertigen Rekorder habe.

    Ursprünglich hatte ich vorgehabt, mir den Panasonic DMR-EX75 (oder EX77) zu ersteigern, bin aber nicht bereit gewesen, hierfür mehr als 200 Euro auszugeben.....

    Falls noch jemand diesen Samsung-DVD-Rekorder haben sollte, kann er ja mal seine Meinung dazu hier im Forum kundtun.

    Noch etwas zur Menü-Sprache:
    Hier lässt sich zwar Deutsch einstellen. Allerdings sollte man beachten, dass die Bedienungsanleitung komplett in Englisch geschrieben ist, was wohl nicht jedermanns Sache ist.

    Gruß,
    Dietmar
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2008
  3. pamerbua

    pamerbua Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Samsung DVD-SH853M

    Danke für die Antwort, das sind gute Nachrichten, habe inzwischen auch einen bestellt aber noch nicht erhalten.

    Grüsse
    Pamerbua
     
  4. Dietmar Hahn

    Dietmar Hahn Junior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    65
    AW: Samsung DVD-SH853M

    Hallo pamerbua!

    Jetzt habe ich das Gerät gestern abend noch gelobt.

    Nachdem ich es heute mal ganz kurz vom Stromnetz getrennt hatte, waren dann alle gespeicherten Programme und auch die Uhrzeit weg.

    Wenn du dein Gerät hast, kannst du dann vielleicht mal etwas dazu schreiben, wie sich das bei deinem Rekorder verhält?

    EDIT:
    Jetzt habe ich das Gerät nochmals vom Strom getrennt, anfangs waren wieder alle Sender sowie die Uhrzeit weggewesen, wobei diese nach einer gewissen Zeit wieder alle von selbst da waren......
    Auch das finde ich eigentlich gar nicht mal so schlecht, nachdem ich heute morgen schon einen Schreck bekommen hatte, als alle Einstellungen nach dem Ziehen des Netzsteckers weg waren.
    Offenbar stellt sich das Gerät nach einem Stromausfall von selber wieder ein.
    Und auch die Timeraufnahmen sind noch da.....

    Gruß,
    Dietmar
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2008
  5. vectra93

    vectra93 Neuling

    Registriert seit:
    25. April 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Samsung DVD-SH853M

    Hallo Jungs,

    habe mittlerweile auch einen bestellt.Ich hoffe das Gerät werde ich nächte Woche erhalten!

    Habe mich mittlerweile auf der Samsung UK Seite schlau gemacht.Das Gerät kann ,wie auch Dietmar geschrieben hat, sowohl DVB-T als auch analoges Kabelfernsehen empfangen (Originaltext: DVB-T (and analogue) tuner built inSH853M) .Das wiederum finde ich super.Da ich gerne DSF anschaue und auch mal was aufnehmen möchte ;-)

    Die Daten für Digital-to-Analog Converter : 14-Bit/108MHz.Diesbezüglich kenne ich mich ehrlich gesagt nicht viel aus!

    Was die Bedienungsanleitung auf Englisch angeht, bin ich dabei ein vergleichbares Gerät auf der deutsche Samsung Homepage zu finden.
    Viele Unterschiede kann es aber auch nicht geben oder?
    Nur, es gibt leider in Deutschland kein HD-Rekorder von Samsung mit DVB-T laut deren Homepage.

    Wie zufrieden seid Ihr alle mittlerweile nach ca. zwei bzw. drei Wochen!?

    Es wäre schön, wenn Ihr noch einiges an Eure Erfahrungen mit dem Gerät hier reinschreiben könntet!Ich gehe davon aus, dass demnächst auch noch mehr Leute das Gerät kaufen bzw. bestellen werden.

    Ich werde mich natürlich auch nach Erhalt des Gerätes und ertse Schritte mich auch hier dazu äußern!


    Schönes WE
     
  6. Dietmar Hahn

    Dietmar Hahn Junior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    65
    AW: Samsung DVD-SH853M

    Hallo vectra93,

    leider kann ich momentan keine neuen Erfahrungen einbringen, da ich zur Zeit beruflich sehr eingespannt bin.

    Insbesondere muss ich mich noch intensiv mit dem Bearbeiten der Aufnahmen und dem anschließenden Kopieren auf DVD befassen.

    Übrigens kann ich mittlerweile sagen, dass die Bildqualität im LP-Modus bei Aufnahmen von DVB-T (wird bei DVB-T als FR angezeigt) gar nicht mal schlecht ist.
    Allerdings habe ich den Rekorder über Scart lediglich an einen 55-cm-Röhrenfernseher angeschlossen.
    Aber besser als VHS-Niveau scheint der LP-Modus auf jeden Fall zu sein.

    Wäre natürlich gut, wenn hier zukünftig noch mehr Leute etwas zum Samsung DVD-SH853M schreiben würden.

    Nicht so gut gefällt mir bei diesem Rekorder übrigens, dass im DVB-T-Modus unterhalb des schwarzen Balkens bei Aufnahmen von ARD oder ZDF (oder 3Sat) beim 4:3-Röhrenfernseher ein schmaler grüner Strich vorhanden ist, der beim Breitbildfernseher wohl nicht sichtbar ist und daher auch nicht stören dürfte.

    Gruß,
    Dietmar
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2008
  7. Zeronull

    Zeronull Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    53489
    AW: Samsung DVD-SH853M

    So, ich habe den SH 853M jetzt seit mehreren Wochen im Einsatz und bin eigentlich sehr zufrieden.
    Die Aufnahmen von DVB-T auf meinem Samsung LCD können sich durchaus sehen lassen (über HDMI), die Aufnahmen über Scart von meinem Humax sind auch sehr gut.
    Der Videoschnitt für das archivieren auf DVD ist auch sehr einfach.
    Einzig störend bisher ist der relativ laute Lüfter und die lange Ladezeit.
    Der DVD-Brenner kommt mit den verschiedensten DVD-R Rohlingen ohne Probleme zu recht und auch mit Verbatim DVD-R DL ist alles in bester Ordnung.
    Eine anlehnend gute deutsche Bedienugnsanleitung (ausgenommen DVB-T) liefert die Samsung Deutschland Seite für den HR 753.
    Damit kann man sich sehr gut weiterhelfen.
    Bisher laufen die gebrannten Rohlinge auch einwandfrei auf allen anderen DVD-Playern im Hause (Samsung, Acer-Notebook, LG-PC Laufwerk, wie einem Silvercrest Player).

    So langsam werde ich nach meiner völlig überzogenen (preislich) Loewe Phase zum Samsung Fan......
     
  8. Dietmar Hahn

    Dietmar Hahn Junior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    65
    AW: Samsung DVD-SH853M

    Auch die Timer-Aufnahmen (von DVB-T), die im FR-Modus (= LP-Modus) gemacht wurden?

    Habe leider lediglich einen 55-cm-Röhrenfernseher angeschlossen, wo das Bild im LP-Modus wirklich ziemlich gut ist, aber mich würde auch eine Meinung zu größeren LCD-Fernsehern interessieren....

    Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

    Gruß,
    Dietmar
     
  9. Zeronull

    Zeronull Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    53489
    AW: Samsung DVD-SH853M

    Für mich ist der Samsung auf jeden Fall eine starke Steigerung gegenüber seinem Vorgänger, einem Medion, in unserem Haushalt. Das Bild ist auf dem 32er Samsung LCD einfach nur gut im FR Modus die von DVB-T kommen.
    Es mag sicher noch bessere geben, aber ich bin damit sehr zufrieden, streifenfrei und ohne Körnung.
     
  10. Dietmar Hahn

    Dietmar Hahn Junior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    65
    AW: Samsung DVD-SH853M

    Danke für deine sehr hilfreiche Antwort!

    Das ist genau der Eindruck, den ich von meinem 55-cm Röhrenfernseher her auch habe.
    Darum bin ich froh, dass sich dieser Eindruck bei dir beim 32-Zoll-LCD-TV bestätigt hat, weil ich mir nicht sicher gewesen bin, ob das auschließlich an meinem kleineren Bildschirm gelegen hat, dass ich Störungen einfach nicht erkannt habe.
     

Diese Seite empfehlen