1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung DVB 1560G

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Peewee11, 13. Januar 2007.

  1. Peewee11

    Peewee11 Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Habe seit 2004 Premiere und einen TechniSat Digital PK Receiver.Hatte noch nie Probleme mit dem Teil,läuft einwandfrei. Hatte letztes Jahr Premiere gekündigt weil mir der Preis zu hoch war.Premiere meldete sich dann in der ersten Januar Woche um mir mitzuteilen,das sie 15 € runter gehen und mir den SAMSUNG DCB 1560G dazu.Hatte eigentlich nur drauf gewartet das die mit dem Preis runter gehen,war von daher schon zufrieden mit dem Preis,dachte mir aber das ein neuer Receiver gar nicht so verkehrt wäre,vor allem wegen dieser neuen Funktion "INTERAKTIV" wobei mir am Telefon nichts davon gesagt wurde,das diese Funktion noch gar nicht zur verfügung steht bzw. erst irgendwann funktioniert.Naja auch egal.

    Ich hab den alten Receiver abgeklemmt und den neuen einfach mit den vorhandenen Kabeln wieder angeschlossen,also ist eine Störung durch die Kabel von vornherein eigentlich ausgeschlossen.

    Erste Installation Signalstärke "voller Balken" Signalqualität Balken 90 - 95% (werkssoftware wurde der Balken ja nur mit "schlecht,mittel,gut" angegeben)
    Es wurden 80 TV Sender und 23 Radiosender gefunden.War meiner Meinung nach schon sehr wenig,hab aber weiter gemacht.Dann wurde mir angegeben das eine neue Software zur verfügung steht und herunter geladen wird.Hat ca. 1 Std. gedauert und wurde mit "Fehlgeschlagen" beendet.Beim Neustart wurden 121 TV Sender und 70 Radio Sender gefunden aber Software aktualisierung wieder fehlgeschlagen.Habe das ganze dann noch 5 - 6 mal gemacht und zwischendurch wurden dann 170 TV Sender gefunden,habe bei meinerm TechniSat übrigens 123 TV Sender.Softwareaktualisierung hat dann irgendwann geklappt. Neue Software zeigt die Balken ja dann in Prozent an.Bei der Sendersuche habe ich jetzt aber nur noch max. 50% Stärke und Qualität,zur erinnerung,bei der erstinstallation waren beide Balken auf 100 bzw. 95%.Kanäle werden dann wieder zwischen 80 und 130 gefunden.

    TV schauen kann man mit dem Receiver definitiv nicht,abgehaktes Bild bzw. Ton bei Discovery,Disney ect. Premiere Film geht gar nicht,kommt immer nur die Meldung "Sender kann nicht empfangen werden,überprüfen sie ihren Kabel anschluss"

    Wenn ich meinen TechniSat anschließe gehen alle Sender ohne Störung oder sonstiges,also liegt es definitiv am Samsung Receiver bzw. dessen Software.

    Ich hab meinen TechniSat angeschlossen und kann wieder ohne Probleme Premiere sehen.Werde am Montag bei Premiere anrufen und schauen was die dazu sagen.Könnte das Teil auch bei EBay verscheuern,aber wenn es bei mir nicht funktioniert verkaufe ich ja im prinzip ein defektes gerät und das kann ich mit meinem gewissen nicht vereinbaren ;)
    Premiere soll sich da was einfallen lassen,entweder neues Gerät (von nem anderen Hersteller versteht sich) oder sollen das ding wieder zurück nehmen und mir die 10 Euro wieder geben.


    Wünsche euch allen noch ein schönes WE !
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2007

Diese Seite empfehlen