1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung DSB 9401 G

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von digiface, 9. März 2005.

  1. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Anzeige
    Hallo :winken:,

    ich habe solch einen Receiver, und das Gerät ist auch ganz gut, aber die Senderliste, ........ das kann ich nicht verstehen!!

    Also das Gerät hat 10 Favoritenlisten, die man aber nur bis 100 gestallten kann, den 100 - 200 sind für Premiere reserviert, diese Programmplätze können nicht verändert werden, also nicht nur andere Programme können mit Premiere-Programmen nicht gemischt werden, sondern Premiere-Programme untereinander können nicht mal getauscht werden, dazu kommt, das es nicht nur die Premiere-Sender sind, sondern die Premiere-Transponder! Also auch Sat1/Pro7/RNF-plus alles wild durcheinander und zwischen drin noch Sonnenklar TV :eek: !!

    Also selbst wenn ich kein Premiere-Sportabonnent bin, muss ich immer über die dunkeln Sportkanäle zappen.

    Ich habe es nun halt so gemacht, das ich alle interessanten Programme unter 100 liegen habe, inklusive der von mir abonnierten Premiere-Programme, halt eben ein zweites mal, kommt man irgendwann mal über 100 interessanten Programme, muss man einen Sprung von 100 Kanälen machen :eek:. Da man sich die eigen Favoritenlisten nur von 0-100 und dann erst wieder von 200 - XXX anlegen kann.

    Das ist sehr unpraktisch, da bringen mir auch 4000 Programmspeicherplätze nicht viel.

    Vielleicht, könnte das ja mal ein Softwareupdate beheben.

    digiface
     
  2. thomas_nld

    thomas_nld Junior Member

    Registriert seit:
    27. September 2003
    Beiträge:
    67
    AW: Samsung DSB 9401 G

    Hallo digiface,
    verstehe ich das richtig, daß "nur" die Programmplätze ab 100, also die premiere-Sender nicht sortiert werden können? Oder gilt dies gar auch für die Sender darunter, so daß nicht einmal für ARD ff. eine Sortierung möglich ist?
    Sind die premiere-Sender gar nicht sortierbar?

    Thomas
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Samsung DSB 9401 G

    Hallo,

    ja, das hast Du richtig verstanden.

    Also 100 - 200 sind für Premiere reserviert, und in diesen 100 - 200 läst sich nichts sotieren.

    Aber 0 - 100 läst sich sotieren, also auch die ARD auf die 1 und ZDF auf die 2 legen, aber eben nur bis 100. Dann lässt sich zwischen 100 - 200 nix mehr sotieren, und dann erst ab 201 wieder.

    Wenn Du nun Premiere-Abonnent bist, und z.B. das Filmpaket hast, dann kannst Du auch ein zweites mal die Premiere-Sender in die Favoritenliste unter die Hundert ein zweites mal legen, und dort lassen sich dann auch die Premiere-Sender sotieren, ansonsten hättest Du z.B. zwischen den Pluskanälen und den Filmkanälen die Sportkanäle, wenn Du aber alles hast ( Premiere ) ginge das auch wieder.

    Kommst Du aber insgesammt, durch z.B. Multifeedempfang über 100 Interessante Programme, so kannst Du Dir nur die Favoritenlisten bis 100 anlegen, und dann erst wieder nach 200, Du musst dann also einen Sprung von 100 Programmen machen beim zappen.

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2005
  4. opelix

    opelix Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2003
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Oberursel
    Technisches Equipment:
    Topfield PVR 5000 S
    Alphacrypt 2.03
    Premiere Komplett
    ORF Betacrypt-Karte
    AW: Samsung DSB 9401 G

    Ich habe das Gerät auch und würde nur zu gerne wissen, wie man auch die Sendeplätze 0 - 100 sortieren kann.

    ich habe es irgendwie geschafft, dass ich die sendeplätze überhaupt belegen konnte. aber auf den sendern 1 - 26 sind die premiere-kanäle und danach kommen die anderen sender.

    im menü kann man die sendeplätze zum verschieben nicht auswählen, also wie soll das bitte gehen???
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Samsung DSB 9401 G

    Das Menü ist in der Tat :eek::rolleyes:.

    Also zuerst musst Du eine Favoritenliste anlegen, nehmen wir als Beispiel die 1-FAV.

    Anlegen:

    -> Menü
    -> Kanalanordung ( PIN-Abfrage )
    -> Bevorzugte Kanäle
    -> Mit der FAV-Taste die richtige Favoritenliste auswählen, das oben in der linken Bildhälfte FAV1 steht.
    -> Mit der Halbkreistaste wieder auf " TV Sender " rechte Bildhälfte wechseln
    -> die gewünschten Sender mit Roter Taste bestätigen, und nun springen diese in die Favoritenliste FAV1 ( linke Bildhälfte ).

    Das diese Sender immer angefügt werden, könnte man diese dabei schon sotieren, wenn nicht dann:

    Angelegte FAV1 Sotieren:

    -> Menü
    -> Kanalanordung ( PIN-Abfrage )
    -> Kanäle verschieben und bearbeiten
    -> wieder die richte Favoritenliste auswählen ( FAV-Taste ), FAV1
    -> mit der Roten Taste die Sender markieren, mit den Halbkreistasten verschieben, mit Roter Taste Sender auf neuem Programmplatz wieder ablegen

    -----> Und zum Schuß , OK drücken, sonst it alles weg, weil die Änderungen nicht gespeichert wurden.

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2005
  6. psiass

    psiass Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Hannover
    AW: Samsung DSB 9401 G

    Ich fand das Gerät an sich klasse, aber mich nerven die User Restrictions ungemein. Was soll so etwas? Ist ja schlimmer als beim Handy.
     
  7. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Samsung DSB 9401 G

    Ja, das Gerät ist sonst Klasse! Guter EPG, 16 fach Timerprogrammierung im Menü und oder per EPG.
    Bild klasse, Ton sauber, stabil und zuverlässig.

    Aber das mit den 100 Programmplätze nerft mich, was ist wenn man Multifeed hat?

    digiface
     
  8. Daggi

    Daggi Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Samsung DSB 9401 G

    :winken: Hallo,

    hab meinen Samsung Receiver angeschlossen - alles funktioniert ... nur der Videotext nicht. Woran kann das liegen?
    An der Variante OSD oder VBI nicht - funktioniert in beiden Fällen nicht! Brauch dringend Hilfe .. am 6.August fängt doch die Bundesliga wieder an .. und ohne Videotext - geht gar nicht!!!

    Danke!
     
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Samsung DSB 9401 G

    Hallo,

    der Receiver schleift nur das Signal durch, den Videotext musst Du über den TV aufrufen.

    digiface
     
  10. Daggi

    Daggi Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Samsung DSB 9401 G

    danke digiface für die schnelle antwort!

    ..macht der auch nicht - sagt immer"kein text vorhanden"! wenn ich aber auf die antenne geh - also z.b. zdf - dann hab ich viedeotext. muss scho irgendwie am anschließen vom receiver liegen!
     

Diese Seite empfehlen