1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung DCB 1560 G

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von wolf1965, 16. April 2008.

  1. wolf1965

    wolf1965 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Schwabenland
    Anzeige
    Da ich leider bei Kabel BW bin und die D-Box 2 nicht für das neue Verschlüsselungsprogramm geeignet ist, wurde meine D-Box 2
    gegen einen Samsung DCB 1560 G ausgetauscht.
    Seit ich das Gerät in betrieb hab , gibts nur Probleme die ich bei der
    alten D-Box nicht hatte.

    Auffällig waren immer wieder Bildaussetzer und bei einem Teil des Premiere
    Programms hatte ich Ton,bei anderen nicht. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht ?
    Laut Premiere hatte sich das Gerät wohl aufgehangen:wüt:
     
  2. Kaktusjack

    Kaktusjack Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    1.123
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Sky+
    AW: Samsung DCB 1560 G

    Was haste denn gemacht?Reset und jetzt gehts wieder?

    Ich würds nich nur auf das Modell schieben,ein Bekannter von mir hat diesselben Probleme mit den Technisat PR-K seid dem Update. Fragt sich obs am Signal liegt,oder ob die Updates einfach noch nicht ausgereift sind...
     
  3. The Spectre

    The Spectre Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    81
    AW: Samsung DCB 1560 G

    Mir gehts genau wie dir. Mein Problem gestern: Kein Ton - allerdings nur bei Premiere TV-Sendern, das Radio sowie Free-TV lief einwandfrei.

    Lösung laut Hotline: den Receiver eine Viertelstunde vom Strom trennen. Hat immerhin geholfen, aber soviel Ärger hatte ich mit meiner DBox2 nie. Ich ärgere mich echt, dass ich die alte Smartcard schon zurückgeschickt habe und jetzt auf den Samsung angewiesen bin.
     
  4. Hunter

    Hunter Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2008
    Beiträge:
    1
    AW: Samsung DCB 1560 G

    Hallo,

    das Problem was du/ihr habt ist euer Signal... Durch den Reset sucht der Receiver das Signal nochmals neu... Dann löppts erstmal... Die nette alte D-Box benötigt weniger an db um einwandfrei zu funzen, als die heutigen Standard-Reciever...
     
  5. The Spectre

    The Spectre Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    81
    AW: Samsung DCB 1560 G

    Naja, laut Hotline reicht eine Signalstärke von 58% bei einer Signalqualität von 100% aus.
    Gestern hatte ich den lustigen Fall, dass mein Receiver nur noch ca. 10 Programme gespeichert hatte, von Premiere war nur noch das Direkt Portal erreichbar.
    Also musste ich einen Reset auf die Werkseinstellungen machen, damit wieder alle Programme da waren...
     
  6. Kaktusjack

    Kaktusjack Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    1.123
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Sky+
    AW: Samsung DCB 1560 G

    Die 58% Stärke und 100% Quali sind nur relativ zu betrachten da nich das ganze Frequenzband wider gespiegelt wird und auch dieser wert und so`n grober Richtwert ist. Was tatsächlich anliegt kannste nur mit nem richtigen Prüfgerät messen - also Pegel BER usw.
    Und selbst wenn es 58% real sind heisst das noch lange nicht das jeder Receiver damit gleich gut/schlecht umgeht.
     

Diese Seite empfehlen