1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung BD-F8900

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von smartysmart34, 9. Mai 2013.

  1. smartysmart34

    smartysmart34 Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo nochmal,

    kurze Frage zu meinem HDD-Rekorder:
    Ich hab im Rekorder ein CI-Modul von Kabel Deutschland mit der passenden SmartCard.
    Ich kann über den Rekorder alle FErnsehsender sehen, auch die in HD und die verschlüsselten. Kein Problem.
    Ich kann die auch - wenn ich den Rekorder gerade an habe - programmieren und aufnehmen. Neulich habe ich Kika programmiert und den hat er ganz normal aufgenommen. Kika ist ja aber eh frei.

    Nun hatte ich vor zwei Tagen auf Sport1+ HD in der Nacht eine NBA-Übertragung programmiert. Am nächsten Morgen war die Enttäuschung groß: Keine Aufnahme da. Bei den aufgezeichneten Sendungen war sie mit einem "unbekannten Fehler bei der Aufnahme".
    Wenn ich am HDD-Rekorder ganz normal auf Sport1+HD wechsele, kann ich aber auch problemlos aufnehmen.

    Daher meine Frage:
    Kann es sein, dass Sport1+ einzelne Sendungen zur Aufnahme verbietet? Hat das schonmal jemand erlebt?
    Kann das vielleicht an einem Problem mit dem CI-Modul von Kabel Deutschland liegen? Hat der HDD-Rekorder das beim Start der Aufnahme evtl. nicht initialisieren können?

    Allgemein: Kennt jemand solche Probleme und was kann man dagegen machen?

    Danke und Gruß,
    Martin
     
  2. smartysmart34

    smartysmart34 Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung BD-F8900

    Hallo zusammen,

    mir ist das jetzt gerade nochmal passiert. Daher nochmal eine kurze Frage:
    Gibt esirgendwelche Voraussetzungen, die erfült sein müssen, damit die Aufnahme zuverlässig klappt? Sowas wie
    - Der Tuner muss beim Ausschalten auf dem Sender eingestellt sein, auf dem die Aufnahme erfolgen soll
    - Das GErät darf nicht ausgeschaltet werden
    - ...
    Gibt es da irgendwas, an das ich denken muss, damit ich nicht diesen blösen "Unbekanntrer Fegler bei der Aufnahme" bekomme?

    DAnke und Gruß,
    Martin

    P.S.: Am DVD-Player selber und am CI-Modul an Sich kann es eigentlich nicht liegen, weil mir genau das Gleiche mit dem zweiten CI-Modul und der Aufnahme am Fernseher UE40F7090 gestern auch passiert ist.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Samsung BD-F8900

    Nicht jede Sendung lässt sich auch aufzeichnen, einige (vor allem Sportsendungen und einige Filme) sind mit einem Kopierschutz versehen und lassen sich nicht mit zertifizierten CI Modulen aufnehmen.
     
  4. smartysmart34

    smartysmart34 Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung BD-F8900

    Hmmm, danke für die Rückmeldung.

    Mich irritiert im konkreten Fall nur die Meldung "Unbekannter Fehler bei der Aufnahme". Wenn es am Kopierschutz liegen würde, würde ich auch einen entsprechenden Fehlertext "Aufnahme wegen Kopierschutz nicht möglich...." oder so ähnlich erwarten?

    Danke und Gruß,
    Martin
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Samsung BD-F8900

    Dann probier doch mal von anderen Sendern etwas aufzunehmen.
     
  6. smartysmart34

    smartysmart34 Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung BD-F8900

    Wie oben gesagt: Kika klappt ganz regelmäig problemlos
    Sport 1 klappt manchmal, und manchmal nicht.
    Syfy hat beim ersten mal nicht geklappt. Seither nicht nochmal probiert. War eine Aufnahme um 04:30 Uhr.
    Kiss&Kill gestern bei pro7 HD (oder wars's Sat1 HD?) hat geklappt.

    Ich habe so das komische Gefühl, dass die Dinger, die ich immer ganz kurz vorher programmiere auch halbwegs funktionieren (Kiss&Kill hab ich um 19:30 für 20:15 programmiert). Die Sendungen, die mitten in der Nacht (04:00 Uhr...) programmiert sind, laufen eigentlich nie.

    Mein Bauchgefühl sagt mir, dass er nach längerer "Schlafzeit" das Modul nicht richtig initialisieren kann. Ich hab aber
    - Keine Transparenz darüber, mit welchen Flags die jeweilige Sendung ausgestrahlt wird
    - keine Info, was genau das Problem des Recorders ist (Nichtssagende Fehlermeldung)

    Ich werde die nächsten Aufnahmen mal parallel auf dem HDD-Recorder UND dem Fernseher programmieren und sehen, ob die immer parallel das gleiche Problem haben...
    Auf der anderen Seite: Da die beide aus der F-Reihe sind, haben die wahrscheinlich beide den gleichen Programm-Manager-Code im Bauch :-(

    Gruß,
    Martin
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2013
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Samsung BD-F8900

    Manche Recorder machen Nachte ein Update für ihren EPG. Dann sind aufnahmen in dieser Zeit nicht möglich.
    Ob das jetzt auf den Samsung auch zutrifft weiss ich nicht.
     
  8. smartysmart34

    smartysmart34 Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung BD-F8900

    Hallo nochmal,

    kurzes Update:
    Ich habe drei Sendungen zu verschiedenen Nachtzeiten parallel auf dem BD - F8900 und auf dem UE40F7090 programmiert. Alle auf verschlüsselten Sendern wie SyfyHD und FOXHD.
    Alle haben problemlos auf beiden Geräten geklappt.

    Letzte Nacht habe ich hintereinander weg die beiden Alien-Teile auf Kabel1HD programmiert. Diesmal nur auf dem BD-F8900. Teil 1 um halb2, Teil 2 direkt danach.
    Ergebnis: Teil 1 ist mit einem unbekannten Fehler schief gegangen, Teil 2 hat problemlos geklappt. Da ich nicht davon ausgehe, dass Kabel1HD den einen verbietet und den anderen erlaubt, vermute ich ein Problem mit der Firmware.
    Werde also doch mal den Samsung-Support drauf ansetzen, auch wenn ich mir nicht allzuviele Hoffnungen mache. Ein Abtausch gegen ein anderes Gerät mit derselben Firmware wird ja dann nix bringen.

    Gruß,
    Martin
     
  9. TeleMax92

    TeleMax92 Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Samsung BD-F8900

    Der Thread ist zwar schon etwas älter, aber ich würde gerne wissen, ob du eine Lösung gefunden hast? Ich habe seit Weihnachten das selbe Problem wie du und bin kurz vor dem verzweifeln mit diesem Timer Problem. Wäre dir sehr dankbar wenn du mir deine Erfahrung mitteilen könntest!

    Grüße TeleMax92
     

Diese Seite empfehlen