1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung BD D 8200 TIMER SYMBOL an Front

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von sven321, 12. Januar 2012.

  1. sven321

    sven321 Junior Member

    Registriert seit:
    14. September 2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Samsung TV UE46F6640
    Samsung BD D 8200
    Panasonic EX84C
    PVR extern 2 x 2TB WD
    Yamaha AV Receiver RX V 667
    WD Mediensteuerung
    Canton Movie 125
    MR 400
    VDSL 50
    Anzeige
    Hi zusammen, ja, ich weiß, so langsam summieren sich die Fragen, aber man bekommt ja auch Antwort über den BD D 8200 ;), wobei, es doch Probleme gibt, die man hier schreiben sollte...:confused:

    Also Problem Nr. 2 :eek:

    Man programmiert eine Aufnahme, wohlgemerkt EINE, das Gerät zeichnet diese auch korrekt auf, soweit OK, dann schaltet man das Gerät ab, denn man will die Aufnahme ja später schaun, auch ok.
    Ich schalte das Gerät NICHT auf ENERGIESPARMODUS sondern es bleibt dann die UHR stehen, der "Recorder" ist aus...und was ist, das TIMER SYMBOL leuchtet nach wie vor auf, schön in rot, obwohl der Job erledigt ist.
    Also habe ich den Samsung Support angeschrieben und dies ist die Antwort:
    Nur das Dumme daran ist, die Firmware Version ist schon lange auf dem
    BD D 8200 - Firmware 1007.0 Upgrade File(USB type) 19.09.2011, neuer gibt es nicht...UND NUN???

    Habe heute Samsung wieder angeschrieben, ich vermute mal, ich muß den auf Werkseinstellung resetten, dann die 1007 Firmware nochmal installieren usw...bin mal gespannt, es ist eindeutig ein Mangel an dem Gerät, wie auch die Zuordnung der HDD, die in meinen Augen keine 250 GB HDD ist..., aber daüber hanb ich ja schon geschrieben...

    (Anmerkung ENERGIESPARMODUS:
    ist der BD D 8200 IM ENERGIESPARMODUS und man schaltet ihn ein, erkennt der Samsung LED TV UE46 D 6200 über HDMI den "Recorder" nicht, ist der Recorder aber NICHT im SPARMODUS, wird er erkannt)

    Habt Ihr, wenn Ihr dieses Gerät auch haben solltet, mit der selben Firmware, auch das Problem?

    Greeeetzzzzzzz
    Sven
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2012
  2. sven321

    sven321 Junior Member

    Registriert seit:
    14. September 2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Samsung TV UE46F6640
    Samsung BD D 8200
    Panasonic EX84C
    PVR extern 2 x 2TB WD
    Yamaha AV Receiver RX V 667
    WD Mediensteuerung
    Canton Movie 125
    MR 400
    VDSL 50
    AW: Samsung BD D 8200 TIMER SYMBOL an Front

    Erledigt...funktioniert nach dem letzten Update der Firmware :)
     

Diese Seite empfehlen