1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Samsung arbeitet an Handy-Uhr

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. Mai 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.679
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Samsung arbeitet laut einem Zeitungsbericht an einer Computer-Uhr, die ohne ein angeschlossenes Smartphone auskommt.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. xtremer

    xtremer Senior Member

    Registriert seit:
    19. August 2013
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    ja Waaaaaahnsinn.... ich hab sogar ne Analoguhr, die ohne Smartphone auskommt. Und die ist nichtmal von Samsung.
     
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.743
    Zustimmungen:
    2.551
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Samsung arbeitet an Handy-Uhr

    Gibt es doch schon lange, LG hat nämlich schon vor Jahren mit dem GD910 ein Watchphone vorgestellt.



    Kostete Anfangs 799€ UVP, mittlerweile aber für so 120-150€ zu haben.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.606
    Zustimmungen:
    3.792
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Samsung arbeitet an Handy-Uhr

    Man hat schon bei vielen Handys probleme sie zu bedienen weil die Tasten viel zu klein sind bei einer Uhr dürfte das noch viel schlechter sein.
     
  5. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.743
    Zustimmungen:
    2.551
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Samsung arbeitet an Handy-Uhr

    Anrufe tätigen und annehmen, sowie MP3 Songs hören funktioniert ohne Probleme.

    SMS und Internet ist natürlich arg umständlich. Aber dafür ist das Gerät ja auch nicht gedacht. Sondern eher als Zweitgerät z.B. beim Sport, wo ein normales Handy stören würde.
     
  6. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Samsung arbeitet an Handy-Uhr

    So mancher sollte mal überdenken, ob und wo man ein Telefon wirklich benötigt! Beim Sport sowie bei vielen anderen Dingen lasse ich mein iPhone mittlerweile ganz bewusst zu Hause.

    Ich frage mich, wie ich die ersten 25 Jahre meines Lebens ohne Mobiltelefon ausgekommen bin ... bis mir 1993 mein damaliger Arbeitgeber so einen riesigen Koffer in die Hand drückte ... dessen Akku keine acht Stunden Standby Zeit hatte ...
     
  7. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.433
    Zustimmungen:
    1.376
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Samsung arbeitet an Handy-Uhr

    Naja, wer's braucht. Ich persoenlich finde es ganz angenehm ab und an einfach mal nicht erreichbar zu sein.
     

Diese Seite empfehlen