1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Salamitaktik in der Bundesliga: ARD fürchtet "unappetitliches Menü"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Oktober 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.229
    Anzeige
    Frankfurt/Main - Die Deutsche Fußball Liga (DFL) kämpft um ihre TV-Einnahmen. Hierzu wird nun laut darüber nachgedacht, künftig zur Sportschau-Zeit ein Live-Spiel anzusetzen. Die ARD droht mit Kürzungen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Schwabenpfeil

    Schwabenpfeil Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Pforzheim
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD1000C
    AW: Salamitaktik in der Bundesliga: ARD fürchtet "unappetitliches Menü"

    Wer sagt denn, daß die ARD den Zuschlag fürs Free-TV bekommt? Kann ja auch so kommen, daß Murdoch alle Rechte erwirbt und die freie Zusammenfassung (incl. Topspiel im Free TV alle 4 Wochen) an RTL oder SAT1 weiterverkauft?
     

Diese Seite empfehlen