1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Saisonstart: Premiere baut in seine Formel-1-Live-Übertragungen Werbung ein

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. März 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.050
    Zustimmungen:
    379
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig/München - Die Pay-TV-Plattform Premiere verabschiedet sich mit dem Start der Übertragungen der neuen Formel-1-Saison von der Werbefreiheit des Pay-TV-Programmes.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. chieff

    chieff Talk-König

    Registriert seit:
    16. Juli 2005
    Beiträge:
    6.603
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Samsung SUHD-TV - Sky+ Receiver mit Sky komplett! - Amazon Prime, Netflix und WWE Network. Demnächst noch #DAZN
    AW: Saisonstart: Premiere baut in seine Formel-1-Live-Übertragungen Werbung ein

    Oh, da ist die Meldung ja :winken:

    Meine Mail hat etwas gebracht :D

    Danke an die DF Redaktion :winken:
     
  3. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Saisonstart: Premiere baut in seine Formel-1-Live-Übertragungen Werbung ein

    Damit ist der Vorteil gegenüber RTL weg.
     
  4. Der Franke

    Der Franke Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    4.759
    Zustimmungen:
    1.236
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Saisonstart: Premiere baut in seine Formel-1-Live-Übertragungen Werbung ein

    Das wird dann heute ja lustig.
    Ich bin bereit:[​IMG]
     
  5. masterof

    masterof Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Saisonstart: Premiere baut in seine Formel-1-Live-Übertragungen Werbung ein

    So jetzt wird aber höchste Zeit zu Kündigen:eek::wüt:

    Die ******, hab extra wegen Formel 1 20€ Sport Paket abonniert!:mad:
     
  6. mbkl

    mbkl Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2001
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Saisonstart: Premiere baut in seine Formel-1-Live-Übertragungen Werbung ein

    Wie gut, daß ich kein Abo habe. Würde mich doch sehr ärgern. So gewinnt man keine neuen Kunden...
     
  7. Waldau

    Waldau Junior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Saisonstart: Premiere baut in seine Formel-1-Live-Übertragungen Werbung ein

    Tja, und jetzt sollten alle noch eine Beschwerdemail unter Androhung von Kündigung an den Herrn Ulich senden. Negative Publicity und drohende Kündigungen sind so ziemlich das Einzige, was uns die Werbefreiheit während des Rennens noch retten kann.

    Kann nicht verstehen, dass Premiere für etwas mehr als 50000 Euro pro Rennen, also nicht mal 1 Million Euro in der Saison, die Werbefreiheit aufgibt. Das wären umgerechnet 4200 Kunden - und ich denke, es ist realistisch, dass so viele oder mehr deswegen kündigen werden. Denn ich habe das Sportpaket nur wegen des Motorsport abonniert, und da hat man ja momentan nur noch F1 + Rahmenserien (was ich auch im Free-TV auf DSF, RTL und Eurosport haben kann) und die Indy Racing League. Die einzigen Vorteile, die Premiere gegenüber RTL hatte, waren das beste Kommentatorenduo im deutschen Fernsehen (Schulz und Surer) und eben das komplette Rennen ohne Werbung. Letzteres fällt ja jetzt weg... Und ob ich 20 Euro nur wegen Schulz, Surer und der Indy Racing League zahlen soll... Nein, das ist es mir nicht wert, wenn ich dann auch noch Werbung zu sehen bekomme. Falls das so eintritt, bin ich weg - viele andere ebenfalls!
     
  8. kharuba

    kharuba Silber Member

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    SAT Antenne Skymaster 80cm, Astra + Hotbird Multifeed, TV Sony LED 41 Zoll, Multicam und HD+ HD02
    AW: Saisonstart: Premiere baut in seine Formel-1-Live-Übertragungen Werbung ein

    Bleibt noch eine Frage offen: werden dann alle Kameraperspektiven mit Werbung versehen oder nur das Supersignal ? Oje, Premiere, wieviele Kündigungen wird dies nach sich ziehen ? Zudem es bei ORF, SF und RTL bekanntlich auch live-Übertragungen gibt, bei SF und ORF sogar ohne Werbeunterbrechnung.
     
  9. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Saisonstart: Premiere baut in seine Formel-1-Live-Übertragungen Werbung ein

    Wegen Formel 1 wird sich sicher keiner mehr Premiere holen, werbeverseucht kriegt man bei RTL auch die Formel 1.
     
  10. Bärnhard

    Bärnhard Gold Member

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Saisonstart: Premiere baut in seine Formel-1-Live-Übertragungen Werbung ein

    Beim ORF sind noch keine werbeunterbrechungen geplant, aber es ist wahrscheinlich die letzte F1 saison beim ORF.....
     

Diese Seite empfehlen