1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sagem Speichererweiterung: dbox hängt

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Course, 21. August 2006.

  1. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    Anzeige
    Ich habe mir eine Speichererweiterung für meine Sagem gekauft (HP C7845A) und eingebaut. Diese wird zwar erkannt, die Box bootet aber nicht. Ohne Zusatzspeicher läuft sie normal.

    Im Log läuft diese Ausgabe im Endlos-Modus:

    Code:
    U-Boot 1.1.4 (Tuxbox) (Jun 24 2006 - 22:17:45)
    
    CPU:   PPC823ZTnnB2 at 66 MHz: 2 kB I-Cache 1 kB D-Cache
    Board: DBOX2, Sagem, BMon V1.2
           Watchdog enabled
    I2C:   ready
    DRAM:  64 MB
    
    debug: DDF: Calibrating delay loop... debug: DDF: 66.76 BogoMIPS
    debug: WATCHDOG RESET
    debug: BMon V1.2  mID 03
    debug: feID 00    enxID 03
    debug: fpID 52     dsID xxxxxxxx
    debug: HWrev 61  FPrev 0.23
    debug: B/Ex/Fl(MB) 32/32/08
    WATCHDOG reset enabled
    dbox2:root> debug: 
    BOOTP/TFTP bootstrap loader (v0.3)
    debug: 
    debug: Transmitting BOOTP request via broadcast
    debug: Given up BOOTP/TFTP boot
    boot net failed
    
    Flash-FS bootstrap loader (v1.5)
    
    Found Flash-FS superblock version 3.1
    Found file /root/platform/sagem-dbox2/kernel/os in Flash-FS
    debug: Got Block #0040
    
    will verify ELF image, start= 0x800000, size= 155204
    verify sig: 262
    Branching to 0x40000
     
  2. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Sagem Speichererweiterung: dbox hängt

    Lass doch mal den Selbsttest durchlaufen, vielleicht bringt ja der einen Fehler.
    Standby+Pfeilnachoben-Taste gleichzeitig drücken)->Reset->Standby Taste loslassen, Pfeilnachoben-Taste etwas länger gedrückt halten.
     
  3. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Sagem Speichererweiterung: dbox hängt

    Code:
    debug: DDF: Calibrating delay loop... debug: DDF: 66.76 BogoMIPS
    debug: BMon V1.2  mID 03
    debug: feID 00    enxID 03
    debug: fpID 52     dsID xxxxxx
    debug: HWrev 61  FPrev 0.23
    debug: B/Ex/Fl(MB) 32/32/08
    WATCHDOG reset enabled
    debug: &_text 0x10000, &_etext 0x26ec0, &_data 0x26ec0, &_edata 0x2a9bc
    debug: &_end 0x35944,  &__stack 0x400000
    debug: Memory tests (0x400000 -- 0x2000000)
    debug: NumberTest: debug: passed
    debug: MarchTest: debug: passed
    debug: PermTest:  debug: passed
    debug: Extension Memory tests (0x2000000 -- 0x4000000)
    debug: NumberTest: debug: failed at 0x3fffbfc
    debug: MarchTest: debug: failed at 0x3fffbfc
    debug: PermTest:  debug: passed
    dbox2:root>
    
     
  4. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Sagem Speichererweiterung: dbox hängt

    Sieht so aus, als wäre der Speicher nicht in Ordnung / defekt

    debug: Extension Memory tests (0x2000000 -- 0x4000000)
    debug: NumberTest: debug: failed at 0x3fffbfc
    debug: MarchTest: debug: failed at 0x3fffbfc
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sagem Speichererweiterung: dbox hängt

    Das Modul scheint nicht kompatibel zu sein oder ist defekt.
    Schau mal Hier.

    Gruß Gorcon
     
  6. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Sagem Speichererweiterung: dbox hängt

    Dann habe ich eine Frage. Wie sieht denn der kompatible Speicher von HP/Kingston äußerlich aus? Ist dort der Herstellername zu lesen? Auf meinem Speicher ist nämlich keine Beschriftung. Nur die einzelnen Chips haben Bezeichnungen aufgedruckt.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sagem Speichererweiterung: dbox hängt

    Der Herstellernahme steht doch auf den Chips drauf (siehe mein Beitragslink)

    Gruß Gorcon
     
  8. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Sagem Speichererweiterung: dbox hängt

    Da steht kein Hersteller. Auf den Chips ist ein Logo (Kreis, oben links durch neun Quadrate (wie ein stilisiertes Telefon) unterbrochen. Daneben bzw. darunter steht "0007PR V54C365164VCT7".
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sagem Speichererweiterung: dbox hängt

    Hersteller ist MSL
     
  10. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    AW: Sagem Speichererweiterung: dbox hängt

    Erweitern des Speichers bringt eh nix...habe ich zumindest im tuxbox-forum gelesen.

    MfG
     

Diese Seite empfehlen