1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sagem II Sat kein Empfang von SAT1/Pro7 usw.

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von claban, 22. Juli 2007.

  1. claban

    claban Senior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Kann SAT1, Pro7, Kabel, 9live, N24 nicht mit meinen Sagems empfangen.

    Sie werden bei einem Kanalsuchlauf mal gefunden mal nicht gefunden.

    Wenn ich die settings per ftp aufspiele funktionieren die Sender auch nicht.

    Ergebnis ist immer - Kanal momentan nicht verfügbar -

    Ich habe hier angeschlossen:
    • 1 x Nokia Dbox2 Sat 2xIntel neuestes yadi - keinerlei Probleme
    • 1 x Philips Dbox2 Sat 2xIntel neuestes yadi - keinerlei Probleme
    • 1 x Humax 1000 - keinerlei Probleme
    • 1 x Sagem Dbox2 Sat 1xAVM neuestes yadi alle Sender ausser SAT1, Pro7, Kabel, 9live, N24
    • 1 x Sagem Dbox2 Sat 2xAVM neuestes yadi alle Sender ausser SAT1, Pro7, Kabel, 9live, N24
    Auf allen D-Boxen wurden unter Verwendung des gleichen Kabels am gleichen Standort hintereinander
    • identische images (1erSagem natürlich 1erimage) neu geflasht
    • Kanalsuchen durchgeführt(neu erstellen, Astra 19,2)
    • Kanallisten per ftp eingespielt(alte vorher gelöscht)
    Die Sagemboxen finden ca.844 TV-Sender, die anderen Geräte ca 875.

    Alle D-Boxen sind normalerweise mit eigenem Kabel vom QuadLNB versorgt.
    Wegen des Tests habe ich aber alle Boxen nacheinander am gleichen Anschluss verwendet.

    Kann es ein DECT-Problem sein?
    Aber warum reagieren dann nur die Sagems darauf?
    Kann es an meinem GigaSet 4110 ISDN liegen?
    Ist aber schon jahrelang in Betrieb. Hatte das Gerät ausgesteckt und die Batterien an den Mobilteilen entfernt. Keine Änderung.
    Muss mal im Haus nachfragen, ob da jemand ein neues Call-Center eröffnet hat ;-)

    Empfangsstärke usw. schliesse ich erstmal aus, wie gesagt alles wurde am gleichen Kabel getestet.

    Hat jemand eine SAGEM D-Box2 SAT und kann problemlos die o.g. Sender empfangen ?

    Ich weiche momentan auf die schweizer SAT1, Pro7, Kabel aus.
    N24 kann ich halt nicht sehen.

    Hat jemand einen Tipp für mich?

    mfg claban
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sagem II Sat kein Empfang von SAT1/Pro7 usw.

    Telefon scheidet aus.
    Ich würde mal die Schüssel etwas nach stellen.
     
  3. claban

    claban Senior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Sagem II Sat kein Empfang von SAT1/Pro7 usw.

    Da die anderen Boxen problemlos laufen, möcht ich ungern aufs Dach.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sagem II Sat kein Empfang von SAT1/Pro7 usw.

    Dan halt nicht.
    Zu 90 % liegt es immer am Empfang wen der neue Transponder nicht will.
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.439
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Sagem II Sat kein Empfang von SAT1/Pro7 usw.

    So isses.:winken:

    Habe selbst 2 Sagem Satboxen und bei den Amigos werkeln über ein Duzend Sagem Satboxen. Daneben bei mir noch 5 Nokias und eine Philips. Überall findet Multiempfang(Astra/Hotbird) statt und beide LNBs peilen die Satelliten nicht im Fokus an. Und überall findet der Empfang über Quattro LNBs nebst Spaun MS statt und nicht über in Bezug auf Empfangssicherheit/Stabilität deutlich unterlegene Quad LNBs.

    Alle Sagemboxen empfangen die neuen Kanäle um Pro7 problemlos. Egal ob über eingespielte Settings oder über einen Kanal-Suchlauf.:)
    @claban

    Poste mal die Satfindwerte von einer Nokia von den ZDF/ARD/Pro7 Kanälen und von einer der unwilligen Sagem - ebenfalls. Danach kann man erkennen, ob das hier richtig ist -
    Überigens finden alle meine Dboxen(natürlich auch die beiden Sagem) auf Astra1 übereinstimmend 885 TV Kanäle.:winken: Wetterzustand jeweils stark bewölkt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2007
  6. claban

    claban Senior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Sagem II Sat kein Empfang von SAT1/Pro7 usw.

    Werte bei starkem Regen(Gewitter)
    SAT SPIEGEL 65LG
    INVACOM QDH-031 Quattro-Switch-LNB 0,3dB, 40mm
    ________ARD__ ZDF__ Pro7
    Nokia
    BER_____0_____0_____0____
    SNR_____59000_57000_58800
    SIG_____58600_57050_60909

    SAGEM
    BER_____0_____0_____nicht möglich
    SNR_____59800_58600 nicht möglich
    SIG_____30583_28000 nicht möglich

    Ich bin hier ein Laie und bezweifle es nicht, wenn ihr sagt, es liegt am Empfang.

    Hab halt mit den anderen Geräten ein tolles Bild und möcht durch herumstellen an der Schüssel diesen Zustand nicht ändern.
    Werd nächste Woche die Sagems mal bei einem Nachbarn an dessen Schüssel hängen.
    Dann seh ich mal weiter, hab dann ja immer noch die Auswahl.
    Entweder doch aufs Dach oder Verschiffung in die EBucht.

    Danke nochmal an Euch.
    mfG claban
     
  7. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.439
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Sagem II Sat kein Empfang von SAT1/Pro7 usw.

    Die Werte der Sagem und das mit einer nur 65er Schüssel sind bemerkenswert hoch/bestens. Auch die Werte der Nokia.
    Da werkelt bei Dir aber eine der wenigen Sagem, die sogar die Nokia bei SNR (ARD/ZDF) noch toppen.
    Da stimmt etwas nicht - wenn damit nicht auch Pro7 empfangen wird. Solche Werte habe ich an/über eine 60er Schüssel noch nie bei einer D-Box2 unter Sonnenschein gesehen und besonders bei starkem Regen nicht.:confused:

    Und dann findet die Sagem nur -
    - statt wie meine Sagem 885 TV Kanäle.??

    Bei einem Freund mit 60er Schüssel (von einem aboluten Satprofi errichtet) zeigt eine Nokia unter wolkenlosem Himmel so um SNR 58000 bei ARD an. Bei Starkregen und Gewitter sind es nicht mehr als 52 - 53000.

    Sorry, aber mir fällt dazu nur der testweise Einsatz eines Single-LNBs (von Alps?um 10 Euro) einzusetzen. Obwohl die anderen Boxen keine Probleme haben.
    Eine Übersteuerung durch das LNB ist allerdings denkbar.
    Dazu ein Beitrag von Member @Klaus am See:

    ....daß du den Signalpegel hast messen lassen. Dieser wird in dBµV angegeben (dB ist nur ein Verhältnis, der Bezug des Verhältnisses muß angegeben werden damit es ein echter Pegel wird, in diesem Fall ist der Bezug 1µV).
    Die Kathrein-LNBs sind ua. dafür bekannt einen sehr hohen Ausgangspegel zu liefern, nach meinen Erfahrungen eher zu viel. Bei einem relativ professionellen LNB kannst du einen Pegel von etwa 75dBµV erwarten.
    Mit 79dBµV und voller Transponderzahl kannst du einen Receiver nämlich schon übersteuern. Optimal sind 55dBµV bis 65dBµV. Den Pegel bei nur einer Frequenz zu messen sagt nicht wirklich etwas aus.Wichtig ist auch noch die Schräglage (das ist der Pegelunterschied zwischen niedrigen und hohen Frequenzen). Die Schräglage sollte nicht mehr als -5dB (hohe Frequenzen abgesenkt) bzw. +10dB (hohe Frequenzen angehoben) betragen
    Dieser Pegel sagt aber noch nichts über die Signalqualität aus. Das C/N bzw. C/I sollte bei etwa 12 ... 14dB liegen (es sei denn draußen geht grad die Welt unter...).
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2007
  8. bolle888

    bolle888 Junior Member

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    116
    Ort:
    BaWü
    Technisches Equipment:
    2x Dreambox 800se
    1x Vu+ DUO
    Hirschmann 85cm
    Quattro Switch Humax LNB
    AW: Sagem II Sat kein Empfang von SAT1/Pro7 usw.

    War bei mir das gleiche! Ich habe einfach Enimga darauf und jetzt funzt es einwandfrei!!!
     

Diese Seite empfehlen