1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sag mal, Liebling, findest du mich eigentlich noch scharf?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Lady on a Rooftop, 24. April 2004.

  1. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.341
    Ort:
    Blackwater Park
    Anzeige
    Kennt ihr schon die verlogene neue Premiere-Werbung, in der ausgerechnet dieser Sender damit wirbt, daß das digitale Fernsehbild viel schärfer als das analoge ist? Im Gegensatz zu vielen hier habe ich noch keine Kästchen oder ähnliches im Bild bemerkt, aber von wegen Schärfe ist diese Werbung auch in meinen Augen eine absolute Unverschämtheit.
     
  2. -=TUVOK=-

    -=TUVOK=- Junior Member

    Registriert seit:
    4. März 2001
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Deutschland
    Ja, das ist eine absolute Frechheit, ich fühle mich verarscht, ehrlich.
    Die Tage war ein Kumpel zu Besuch, Technik- und Computerfreak, aber mit Fernsehen nicht allzuviel am Hut. Ich hatte kurz Premiere auf Spartenkanälen an, er meinte sofort, was das denn für ne miese Qualität sei. Das wäre ja noch nichtmal SVCD Qualität. Und recht hat er. War echt schon peinlich.
    Bestes Bild durch digitale Technik - ein Witz, und zwar ein schlechter.
    Analog hat man ein besseres Bild als derzeit bei Premiere.
    Die Werbeaussage ist eigentlich ein Grund für ne Abmahnung von den Verbraucherschützern.
     
  3. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Das ist irreführende Werbung und verboten! wüt
     
  4. kopfwunde

    kopfwunde Senior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Berlin
    ich hatte mir kürzlich von einem Bekannten mal den Film Blawk Hawk Down auf DVD ausgeborgt und mit meiner gestreamten Premiere-Fassung verglichen. Mal abgesehen vom Hammer-DTS Sound auf der DVD, verstehe ich echte Filmfreaks nicht, das sie sich sowas wie Premiere antun. Naja, ich ertrage mein Prepaidabo noch klaglos bis Ende September ;-) und werde mir dann wieder verstaärkt DVDs leihen.

    Aber eins ist klar, wer zu den jetztigen Premierepreisen noch ein Filmabo abschließt und schon einige DVDs sein eigen nennt, beisst sich in den Allerwertesten und kündigt sofort wieder, wenn man diesen Qualitaetsunterschied in Klang und Ton sieht und hört.

    Gruß
     
  5. Johnny

    Johnny Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.800
    Ort:
    Zuhausestadt
    moin,

    ich hoffe ja das die ÖR und die anderen privaten Sender sich diese Werbung zu Herzen nehmen und ihrerseits die Bitraten und Auflösungen auf das maximum mögliche hochsetzen!
    Weil sobald Pro 7 und Super RTL und alle anderen um längen besser aussehen als Premiere kommen die in Zugzwang und MÜSSEN was tun!

    Und das kann für uns nur gut sein!

    Greets
    Johnny
     
  6. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Jo auf den Pluskanälen ist die Datenrate einfach nur als Katastrophal zu bezeichnen. Gestern Abend mal auf BU TV und Animal Planet reingeguckt und man konnte bei schnellen Bewegungen richtige Klötzchen erkennen. boah! Die Qualität bewegt sich ausserhalb der Filmkanäle bestenfalls auf VHS Niveau! Einfach peinlich und die Werbung in diesem Fall wirklich mal wieder ein Schlag ins Gesicht der Abonnenten.

    Aber bei Premiere bin ich das langsam gewohnt. sch&uuml
     
  7. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    Müssen was tun? Wer? Kofler? Nie im Leben. Dem sind doch seine Kunden inzwischen egal.
     
  8. KarlOtto

    KarlOtto Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    1.320
    Ort:
    Willich
    Also alle Sender von RTL (außer N-TV und die Austria Kanäle) senden mit voller PAL Auflösung.
    Auch die Sender von ProSiebenSat.1 machen dies ebenfalls (auch die Austia und Schweiz Kanäle, außer HSE24 und N24)! Und ich hab grad mal die ÖR stichprobenartig überprüft, die scheinen dies auch alle zu machen.
    Also damit hat Premiere die wohl schlechteste Auflösung. Also eindeutige Irreführung in der Werbung.
     
  9. Johnny

    Johnny Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.800
    Ort:
    Zuhausestadt
    moin,

    hab ja nicht gesagt das die ÖR und privaten schlecht sind, habe nur angeregt das sie versuchen sollten noch das maximum rauszuholen!

    greets
    Johnny
     
  10. KarlOtto

    KarlOtto Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    1.320
    Ort:
    Willich
    Das ist doch das Maximum, wenn sie mit voller PAL Auflösung senden. Mehr als volle PAL Auflösung geht nicht, die nächste Stufe wäre HDTV. Aber soweit sind wir in Deutschland noch nicht. Dazu zumindest bei den Hauptprogrammen mit ziemlich hoher Bitrate. Das ist fast DVD Niveau, aber auf jedenfall weit über SVCD Niveau.
    Da sollte Premiere sich mal ne Scheibe von abschneiden.

    <small>[ 25. April 2004, 11:43: Beitrag editiert von: KarlOtto ]</small>
     

Diese Seite empfehlen