1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Saecoproblem

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von pedi, 13. Mai 2011.

  1. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    1.186
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    wir haben eine saeco incanto und sind eigentlich sehr zufrieden damit.
    bis gestern. nachdem die entkalkungsanzeige geblinkt hat, den wasserbehälter entnommen, entsprechend mit entkalker befüllt-und nichts ging.hatte bisher nie probleme gemacht.
    ständig blinkt die "keinwasser" led.
    egal was man macht, blink-blink-blink...................
    hat jemand einen tipp was die mögliche ursache sein könnte.
    danke mfg pedi
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.212
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Saecoproblem

    Hängt der Schwimmer im Wasserbehälter?
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Saecoproblem

    Schlimmstenfalls hängt der Reed-Kontakt.
     
  4. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    1.186
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Saecoproblem

    der schwimmer ist oben, blinkt trotzdem.
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Saecoproblem

    Nimm mal den Tank raus und klopf mal etwas beherzt an die Stelle des Gehäuses der Maschine (nicht des Tanks), wo der Schwimmer sitzen würde. Dahinter steckt der Reed-Kontakt -- also ein Magnetschalter, der durch den Schwimmer ausgelöst wird.

    Kannst auch mal einen etwas kräftigeren Magneten nehmen und dort hin halten und schauen, ob sie immer noch blinkt.

    Wenn das alles nichts bringt:

    1. Nochmal ganz genau im Handbuch nachschlagen, welches Wehwehchen sie haben könnte.
    2. Die Maschine zur Reparatur bringen.
    3. Wenn du es dir selbst zutraust, in entsprechenden Saeco-Foren nachschauen, ob auch andere Besitzer dieses Modells dieses Problem kennen.
     
  6. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    1.186
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Saecoproblem

    habe seeeehr beherzt geklopft:D-nichts.
    wird wohl auf eine reparatur hinauslaufen, ist ja noch garantie bis 1.9.
     
  7. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Saecoproblem

    Das ist meines Erachtens ein typisches Problem bei diesem Modell.
    Vermutlich ist das Supportventil total verstopft nach dem "Entkalken".
    Das passiert leider häufiger. Muss nicht unbedingt kalk sein, kann auch einfach nur Schmutz sein.

    Da Du möglicherweise noch Garantie auf den Artikel besitzt, rate ich von selbst durchgeführten Ausbau dringend ab.
    Der Aufwand ist auch recht beträchtlich. Zum einen, weil das Supportventil ziemlich blöd sitzt, zum anderen weil es mit "Haushaltswerkzeug" nicht zu entnehmen ist.

    Wende Dich an den Service, die können den Fehler sicher schnell beheben.

    Donn
     
  8. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    1.186
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Saecoproblem

    habe die maschine eben abgeholt.
    wurde ein ventil ausgewechselt, keine ahnung welches, hauptsache sie geht wieder.
     
  9. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Saecoproblem

    Japp, wie ich vermutete, es wird das Supportventil sein.
    Ein häufig auftretendes Problem bei diesem Teil.

    Donn
     
  10. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    1.186
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Saecoproblem

    dieses saecomistgelume ist schon wieder hin.
    kommt kein kaffee mehr, dafür tropft braunes wasser aus der dampfdüse.
    was ist saeco nur für ein elender mistladen.
    nieeeeeeeemehr diesen müll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     

Diese Seite empfehlen