1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Saban will Teile von Premiere übernehmen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von gstarguymuc, 12. März 2004.

  1. gstarguymuc

    gstarguymuc Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    301
    Ort:
    München
    Anzeige
    Laut digitv.de droht Haim Saban die Rechte für die Bundesliga Premiere vor der Nase wegzukaufen, wenn er keine Anteile an Premiere kaufen dürfe. Kofler meint: Premiere solle ein unabhängiges Unternehmen bleiben.

    Ich finde rein mit Saban und raus mit Kofler. Eigentlich könnten wir froh sein. Dann gäbe es endlich mal jemanden bei Premiere der etwas von Fernsehen versteht und genügend Kohle mitbringt den Laden wieder zum Laufen zu bekommen. Ohne dass ständig die Qualität sinkt und die Preise steigen. Ich würde mir wünschen wenn Premiere ein paar "flüssige" Besitzer bekommt.

    Wie denkt ihr darüber? Würde mich echt interessieren.
     
  2. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    Da es bereits ein Thema zum Thema gibt, schließe ich hier. Bitte im anderen Thread weiter diskutieren.
     

Diese Seite empfehlen